#1 [Kibri] Tisch-Fussballspiel Hipp, hipp, Hurra - eine rostige Stahlkugel und ein merkwürdiges Blechteil von Dieter Weißbach 02.03.2015 20:34

avatar

Hallo liebe Blechfreunde,

hat jemand eine Idee, worum es sich hierbei handelt ?

#2 RE: rostige Stahlkugel und ein merkwürdiges Blechteil von 101 02.03.2015 20:47

Hallo Dieter,

könnte das zu einem Kegelspiel gehören?

Zeig doch bitte das Metallteil einmal in Gänze.

Beste Grüße
Jens

#3 RE: rostige Stahlkugel und ein merkwürdiges Blechteil von Dieter Weißbach 02.03.2015 20:55

avatar

Hallo Jens,

ein Kegelspiel ist es nicht. Hat noch jemand eine Idee ?

Mit dem nächsten Bild ist die Lösung zu schnell gefunden, deshalb
würde ich gerne noch einen kleinen Moment warten.

#4 RE: rostige Stahlkugel und ein merkwürdiges Blechteil von tyyyyraa 02.03.2015 22:56

avatar

Hallo Dieter,

könnte das zum Kibri Fußballspiel aus den 30er Jahren gehören?

Gruß
Marcus

#5 RE: [Kibri] Tisch-Fussballspiel Hipp, hipp, Hurra - eine rostige Stahlkugel und ein merkwürdiges Blechteil von Dieter Weißbach 02.03.2015 23:13

avatar

Hallo Marcus,

korrekt. Das Bild zeigt einen kleinen Ausschnitt des Kibri-Fußballspiels Hipp hipp hurra von 1938.

Patrick hatte heute auf einem Bild eine etwas abweichende Variante gezeigt.

Weitere Bilder kann ich morgen zeigen.

#6 RE: [Kibri] Tisch-Fussballspiel Hipp, hipp, Hurra - eine rostige Stahlkugel und ein merkwürdiges Blechteil von Dieter Weißbach 03.03.2015 07:33

avatar

Guten Morgen,

Kibri hatte nicht nur Zubehör für Modelleisenbahnen im Programm, auch allerlei
andere Spielwaren für Stube und Sandkasten wurden produziert. Da gab es
auch Kaufmannsläden, Tankstellen und viele Tischspiele.

Das Tisch-Fussballspiel Hipp, hipp, Hurra wurde im Kibri-Katalog 1938 angeboten.


Nun kommen die Bilder zur Auflösung.



Wie man sieht, wurde mit diesen Blechkameraden intensiv gespielt. Zumindest
war die Grundierung nicht besonders wirkungsvoll – aber das kennt man ja von
dieser Firma.



Offensichtlich sind rote und blaue Blechkameraden auf grünem Untergrund
damit beschäftigt, etwas Rundes zu bewegen. Spielzeug-Wissenschaftler
hätten ihre Freude an der schlichten Ausführung – sie regt die Phantasie
an und lässt Spielraum für die eigene Interpretation.



Es handelt sich offenbar um ein sehr vereinfachtes Fussballspiel.



Deckelbild des Kibri Tisch-Fussballspiels Hipp, hipp, Hurra (Ausschnitt)


Ich bin überzeugt, dass unser Kibri-Spezialist Patrick Bilder von seiner
Variante zeigen wird, die offenbar andere Feldspieler erhalten hat.

#7 RE: [Kibri] Tisch-Fussballspiel Hipp, hipp, Hurra - eine rostige Stahlkugel und ein merkwürdiges Blechteil von BlackAdder 03.03.2015 09:40

avatar

Hallo Dieter und Kollegen,

anbei Bilder der von Dir angesprochen Variante mit anderen Feldspielern aus Holz.











Das Bild im Katalog 1938 zeigt eindeutig die gleichen Spieler:



Die gleiche Abbildung mit etwas geändertem Text findet sich im Katalog 1939, in dem das Spiel nun auch eine Artikelnummer (Nr. 500) bekommen hat.

Trotz vorliegender Spielregeln ist mir der Ablauf nicht ganz klar - wer darf wann schießen?



Zum Schluß noch der Größenvergleich mit dem modernern Tipp Kick Spiel meines Sohnes.



Viele Grüße

Patrick

#8 RE: [Kibri] Tisch-Fussballspiel Hipp, Hipp, Hurra - eine rostige Stahlkugel und ein merkwürdiges Blechteil von Dieter Weißbach 03.03.2015 10:02

avatar

Hallo Patrick,

vielen Dank für Deine Ergänzung.

Dann könnte es sein, dass meine Blechkameraden noch etwas älter sind als von 1938 ?

Irgendwo im Netz hatte ich gelesen, dass auch die Firma Hohner ein Tischfussballspiel
mit dem Namen Hipp, Hipp, Hurra produzierte.

#9 RE: [Kibri] Tisch-Fussballspiel Hipp, Hipp, Hurra - eine rostige Stahlkugel und ein merkwürdiges Blechteil von BlackAdder 03.03.2015 10:21

avatar

Moin Dieter,

Zitat
Dann könnte es sein, dass meine Blechkameraden noch etwas älter sind als von 1938 ?



Schwer zu sagen, vielleicht ist Dein Spiel eine Art "Prototyp". In meinem Bildarchiv finden sich 7 Spiele und alle haben die Holzspieler, darunter auch zwei Spiele in der beigen statt blauen Schachtel.

Gruß
Patrick

#10 RE: [Kibri] Tisch-Fussballspiel Hipp, Hipp, Hurra - eine rostige Stahlkugel und ein merkwürdiges Blechteil von Blechdidi 06.03.2015 20:57

Hallo,

ich glaube bei Dieters Variante handelt es sich um das Sondermodell HSV (blau) gegen FC-Bayern (rot).

Gruß Frank

#11 RE: [Kibri] Tisch-Fussballspiel Hipp, Hipp, Hurra - eine rostige Stahlkugel und ein merkwürdiges Blechteil von BlackAdder 27.03.2015 19:02

avatar

Moin,

hier ein weiteres (unvollständiges) Spiel, bei dem die Spieler wie Dieters aus Blech gefertigt sind.

Leider fehlt bei zwei der insgesamt nur drei Spieler die Feder zum Schießen. Allerdings ist bei allen drei Spielern die Bemalung der Gesichter noch erhalten.





Gruß
Patrick

#12 RE: [Kibri] Tisch-Fussballspiel Hipp, Hipp, Hurra - eine rostige Stahlkugel und ein merkwürdiges Blechteil von cmnhorsebreeder 19.04.2015 20:59

avatar

Dieter sprach es in seinem Eingangsbericht an:
KIBRI hat noch mehr interessantes Kinderspielzeug hergestellt.

Insbesondere die Badestuben, Toiletten, Brausen, Boiler, Betten u.v.a.m. für die Puppenstuben vor dem 2.WK sind allerliebst!
Man findet sie noch oft im Ebay - meist unkundig ohne Markennamen eingestellt und daher preiswert.

Freundliche Grüße von Claudia

Xobor Forum Software © Xobor