#1 Kinderfahrkarten von cmnhorsebreeder 08.04.2015 23:21

avatar

Diese hübsche Remineszenz lang vergangener Kindertage wollte niemand haben. So ist sie bei mir gelandet.
Interessant sind nicht nur die aufgedruckten Zugläufe - mit Sicherheit vor 1945 - sondern auch die Bezeichnung "Liliput".

Kann jemand das besser datieren und/oder den Hersteller bestimmen?

Freundliche Grüße von Claudia

#2 RE: Kinderfahrkarten von Dieter Weißbach 08.04.2015 23:35

avatar

Hallo Claudia,

die sind ja super, morgen zeige ich auch ein ähnliches Fahrkartensortiment.

Bei Dir gibt es noch den Berliner Potsdamer Bahnhof und den Berliner Anhalter Bahnhof,
auf beiden Bahnhöfen wurde der Personenverkehr im Mai 1952 endgültig eingestellt.
Außerdem gibt es bei Dir noch die Erste, Zweite und Dritte Klasse, die Dritte Klasse wurde
1956 abgeschafft. Es spricht aber einiges dafür, dass Deine Fahrkarten vor 1939 entstanden.

#3 RE: Kinderfahrkarten von Dieter Weißbach 09.04.2015 17:55

avatar

Guten Abend,

hier kommen nun meine Fahrkarten.




Das Konzept ist das Gleiche, die Aufdrucke unterscheiden sich etwas. Meine Fahrkarten dürften
aber neuer sein, ich vermute ein Nachkriegsprodukt.

Bei meinen Fahrkarten gibt es auch noch die Dritte Klasse, das muss aber nicht viel bedeuten.
Viele Dinge haben sich länger gehalten als in der Realität.

#4 RE: Kinderfahrkarten von cmnhorsebreeder 09.04.2015 20:09

avatar

Sehr hübsch, Dieter!
Laß' uns mal die Augen offenhalten, ob sich noch mehr Kinderfahrkarten finden lassen. Besonders die mit den detaillierten Zugläufen sind ja auch kleine Dokumente der Zeitgeschichte!
Freundliche Grüße,
Claudia

#5 RE: Kinderfahrkarten von sammelwahn 10.04.2015 22:48

Hallo Claudia,
hier wie gewünscht eine Erweiterung. Ich habe auch ein paar der Liliput Kinderfahrkarten. Die I. und III. Klasse ist identisch mit deinen, aber bei der II. Klasse habe ich einen anderen Zuglauf.

mit bestem Gruß
Arne

#6 RE: Kinderfahrkarten von cmnhorsebreeder 11.04.2015 14:03

avatar

Das ist ja hübsch, Arne!
Du weißt aber auch nicht, woher sie kommen, oder?

Im Ebay ist im Moment das Angebot 2716 0397 0266 aus USA mit dem folgenden Bild eingestellt:
Sehr teuer - finde ich!

#7 RE: Kinderfahrkarten von cmnhorsebreeder 18.04.2015 22:07

avatar

Ein weiteres Angebot läuft im Moment im Ebay. Es sind Märklin-Fahrkarten von 1930/40.
Artikelnummer 331 530 977 704.





Grüße von Claudia

#8 RE: Kinderfahrkarten von cmnhorsebreeder 25.04.2015 13:03

avatar

Dann habe ich noch ein Ebay-Angebot gefunden, dieses Mal im Zusammenhang mit einem BING Fahrkartenschrank von ca. 1925.

#9 RE: Kinderfahrkarten von cmnhorsebreeder 18.05.2015 23:48

avatar

In der kommenden Mai-Auktion bei LANKES werden auch Kinderfahrkarten ausgeboten:


Lot 4347 - Märklin


Lot 4348 - Märklin
Bei diesen Karten sind die aufgedruckten Entfernungskilometer und die Reichsmark-Preise besonders interessant!

Wer also noch solche hübschen Stücke sucht, sollte bei Lankes hineinschauen.
Freundliche Grüße von Claudia

Xobor Forum Software © Xobor