#1 Was ist eigentlich mit.... von Merl800 17.11.2015 16:20

avatar

...dem Wolfgang Nowack los? Weiß jemand, ob es ihm gut geht?

Im Februar habe ich ein AK800 Gehäuse bei ihm bestellt und auch eine Zusage bekommen, daß sie in ca. 3 Wochen fertig sei. Seitdem habe ich nichts mehr von ihm gehört, bzw. gelesen, noch mit ihm Kontakt gehabt.

Merlin

#2 RE: Was ist eigentlich mit.... von SK800 17.11.2015 16:33

Hallo Merlin,

ein Freund von mir hat vor 4 Wochen etwas bestellt und geliefert bekommen.

Gruß SK 800

#3 RE: Was ist eigentlich mit Franz Nowack ? von Dieter Weißbach 17.11.2015 16:38

avatar

Hallo,

ich habe gerade mit ihm telefoniert. Er hatte einen Fahrradunfall, der ihn drei Monate arg eingeschränkt hat
und nun kam noch eine andere Sache dazwischen. Deswegen konnte er weder nach Berlin noch nach
Schwerte kommen. Es geht ihm aber schon wieder ganz gut.

Er arbeitet die offenen Sachen jetzt wieder entsprechend der Reihenfolge und der Verfügbarkeit der Teile ab.

Persönliche Anmerkung von mir:
Bitte von telefonischen Rückfragen absehen, wenn es nicht sehr dringend ist. Wir sollten uns daran erfreuen,
dass er so viel für die Restaurierung unserer alten Lokomotiven macht und ihm auch noch etwas Zeit für seine
Familie übrig lassen.

#4 RE: Was ist eigentlich mit Franz Nowack ? von Merl800 17.11.2015 16:44

avatar

Habt vielen Dank!

Volle Zustimmung Dieter! Hauptsache Ihm geht es wieder besser.

Merlin

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz