#1 Der Rheingold von Märklin von B12 20.05.2012 12:39

avatar

Märklin hat Personenwagen den großen Spuren 0 und 1 in allen möglichen Versionen produziert.
Deutsche (grün bzw rot), Internationale (blau), als Orient-Express und als Rheingold.



Die Auswahl in der Spur 00 war leider auf deutsche únd Internationale Versionen beschränkt.
Da die Fahrzeuge in der Spur0 technisch identisch waren liegt die Idee nahe, schlecht erhaltenen
Wagen durch eine neue Lackierung eine neue Bestimmung zu geben.

#2 RE: Der Rheingold von Märklin von ancella1039 20.05.2012 21:16

avatar

hallo daniel.

schön was du zeigst,hast du denn selber so lackiert,und die beschriftung,wie ist die drauf gekomen.
grüsse thomas

#3 RE: Der Rheingold von Märklin von B12 20.05.2012 22:03

avatar

Nein, die Lackierung ist nicht von mir. Die Wagen sind von Herrn Nowack.
Die Beschriftung ist gestempelt.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz