#1 [Schicht] - Gleissystem Schicht von Holzschwelle 15.11.2012 22:40

Die Firma Schicht hat zu Beginn ihres Schaffens neben der bekannten Schnellzuglok BR 03 und Wagen auch ein eigenes dazu passendes Gleissystem herausgebracht. Markant für das Schicht-Gleissystem sind die fünf schwarzen Kunststoffschwellen mit drei Schienen. Durch die Kunststoffschwellen sind bei den Gleisstücken die drei Schienen elektrisch voneinander getrennt - also einsetzbar als Dreischienen-Dreileiter-System. Bei den zugehörigen Weichen sind die beiden Außenschienen elektrisch miteinander verbunden, so dass das Schicht-Gleissystem ein Dreischienen-Zweileiter-System ist. Auch die Schicht Blech-03 ist eine Dreischienen-Zweileiter-Lok.

Das Sortiment an Gleisstücken dieses Systems ist sehr übersichtlich. Es gab

1/1 gebogenes Gleisstück
1/1 gerades Gleisstück
1/1 gerades Anschlussgleis
elektrische Rechtsweiche
elektrische Linksweiche

Eventuell gab es noch einen inneren Parallelkreis. Dies ist aber noch nicht 100%ig bestätigt.

Nachfolgend noch ein Bild vom Schicht-Gleissystem (v.l.n.r.: 1/1 gebogendes Gleisstück, 1/1 gerades Gleisstück, 1/1 gerades Anschlussgleis):

#2 RE: [Schicht] - Gleissystem Schicht von Dieter Weißbach 16.11.2012 20:14

avatar

Hallo Christian,

was meinst Du mit dem Hinweis "zur Schnellzuglok BR 03 passendes Gleissystem" ?
Vermutlich nicht die Achslast, aber war evtl. die Bogenlauffähigkeit der 03 eingeschränkt ?

Was für einen Radius hatten die Bogengleise ?

#3 RE: [Schicht] - Gleissystem Schicht von Gerhart 17.11.2012 11:37

Hallo Freunde,
hier ist noch ein kleiner Nachtrag, eine Weiche von Schicht.
Gruß Gerhart

#4 RE: [Schicht] - Gleissystem Schicht von Holzschwelle 17.11.2012 12:23

Hallo Dieter,

zu der Zeit als Schicht seine Blech-03 herausgebracht hat, gab es nicht allzu viele Gleissysteme auf denen die Lok problemlos fahren konnte. Schwierigkeiten machten bedingt durch die hohen und breiten Spurkränze der Blech-Schicht-03 vor allem die Radlenker und Herzstücke von Weichen.

Viele Grüße
Christian

#5 RE: [Schicht] - Gleissystem Schicht von Dieter Weißbach 17.11.2012 14:37

avatar

Hallo Gerhart und Christian,

wenn ich mir die Weiche anschaue, erinnert mich der Herzstück- und Radlenkerbereich stark an TRIX EXPRESS Bakelitweichen. Wir müssen bei der nächsten Gelegenheit mal die Schicht 03 auf TRIX-Bakelitschienen laufen lassen.

Nochmal die Frage zum Bogenradius: wie groß war der ?

Viele Grüße, Dieter

#6 RE: [Schicht] - Gleissystem Schicht von Holzschwelle 17.11.2012 16:21

Hallo Dieter,

super, dass jetzt auch im Berliner BW eine Blech-Schicht-03 stationiert ist! Bin schon auf Dein Testergebnis gespannt. Ich selber habe das aus Mangel an Trixgleisen noch nicht ausprobiert.

Radius? Halbe Sachen sind doch nichts! Den Durchmesser könnte ich Dir sagen. Welchen willst Du denn wissen - den theoretischen oder den praktischen Durchmesser?

Viele Grüße
Christian

#7 RE: [Schicht] - Gleissystem Schicht von Dieter Weißbach 17.11.2012 16:36

avatar

Hallo Christian: beide ;-)

Lutz las auch heraus, dass ich eine Blech 03 aufgetrieben hätte, dem ist aber (noch) nicht so.

#8 RE: [Schicht] - Gleissystem Schicht von Holzschwelle 17.11.2012 17:00

Hallo Dieter,

um Dich nicht weiter auf die Folter zu spannen hier die Lösung: ca. 71 cm Durchmesser. Das ist der "theoretische" Wert. Praktisch verhält sich ein Schicht-Gleiskreis wie ein dynamischer Polygonzug. Schwankungen des (praktischen) Durchmessers zwischen 70 und 72 cm sind völlig normal. Wer eine Schichtanlage schon mal in Betrieb hatte, kennt den "gesteigerten Spielspaß" dieses Systems. Nicht nur der veränderliche Gleiskreisdurchmesser sondern auch die bestehende Lücke im Parallelgleis im Bahnhof sind eine wahre "Freude".

Viele Grüße
Christian

#9 RE: [Schicht] - Gleissystem Schicht von Dieter Weißbach 18.11.2012 10:54

avatar

Hallo Christian,

vielen Dank für den Durchmesser 71,0 cm. Das ergibt also einen Radius
von 35,5 cm für das Schicht-Gleis.

Bei der Bing Tischbahn und bei TRIX EXPRESS beträgt der Radius 34,2 cm.

Die Werte liegen eng beieinander, klar, es sind alles Tischbahnen.

Zu Deinen kleinen Herausforderungen: genau dies macht es ja so interessant,
derartige Dinge in den Griff zu bekommen und trotzdem öffentlichen Fahrbetrieb
zu machen.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz