#1 TRIX EXPRESS französische Zugpackung 15/1?? von www.spur00.de 01.11.2017 09:11

avatar

Hallo zusammen,


habe auf einer Auktion in Frankreich diese Trix Zugpackung als "Umverpackung" für ein Wagen Konvolut erhalten.



Kann mir jemand sagen was da rein gehören sollte?



Viele Grüße

Rainer

#2 RE: Trix französische Zugpackung 15/1?? von Dieter Weißbach 01.11.2017 16:54

avatar

Hallo Rainer,

das könnte eine 15/105 oder 106 gewesen sein.
Willst Du auffüllen oder abgeben ?


Edit: hier natürlich 15 statt 10

#3 RE: Trix französische Zugpackung 15/1?? von www.spur00.de 01.11.2017 17:16

avatar

Hallo Dieter,

ich vermute mal das das meiste was da reingehört irgendwo bei mir zu finden ist.

Allerdings wenn ich so etwas auffülle möchte ich es richtigt auffüllen.

Kannst Du mir sagen von wann etwa die Packung ist?

Deckel von innenn sieht so aus:



Grüße

RAiner

#4 RE: Trix französische Zugpackung 15/1?? von Dieter Weißbach 01.11.2017 19:23

avatar

Hallo Rainer,

auf jeden Fall ist es eine Nachkriegspackung.

Man müsste herausfinden, welche Katalognummer aufgestempelt ist - 15/105 oder 15/106 oder ähnlich.

Wir haben ja gerade vor einigen Wochen gesehen, dass es bei den französischen bzw. belgischen Packungen
noch einige Rätsel gibt. In den Nachkriegsjahren ist vermutlich deutsches Material ohne Anpassungen
verwendet worden.

#5 RE: Trix französische Zugpackung 15/1?? von Dieter Weißbach 04.11.2017 10:18

avatar

Hallo Rainer,

versuch doch bitte mal, den Stempel zu entziffern. Das dürfte auf dem Original
besser gehen als auf dem Bild. Dann können wir Dir auch genauer sagen, was
in dieser Zugpackung war.

Hilfreich wäre auch der Druck-Code auf der Gleisanlagenübersicht im Kartondeckel.

#6 RE: Trix französische Zugpackung 15/1?? von Dieter Weißbach 04.11.2017 10:28

avatar

Nachtrag:

ich habe gerade nochmal in den Katalogen und Listen nachgesehen.
Eigentlich hätten es bei einer Nachkriegspackung die Nummer 15/1105 oder 15/1106 sein müssen,
aber auf dem Bild sieht es nur nach drei Ziffern aus.

#7 RE: Trix französische Zugpackung 15/1?? von Dieter Weißbach 04.11.2017 10:31

avatar

Noch ein Nachtrag:

Die Katalognummer 15/103 wäre bei einer Nachkriegspackung auch denkbar.

#8 RE: Trix französische Zugpackung 15/1?? von www.spur00.de 04.11.2017 10:46

avatar

Hasllo Dieter,

also der Druckcode des Gleisanlagenplan ist 191/15 er ist auf deutsch.

Wenn ich raten müßte würde ich sagen es ist 15/105
Die 5 hat so einen charackteristischen Bobel am Ende der unteren Rundung, und diese Art vom Bobel ist auch schwach an der letzten Zahl zu erkennen.

Grüße

Rainer

#9 RE: Trix französische Zugpackung 15/1?? von Dieter Weißbach 04.11.2017 11:06

avatar

Hallo Rainer,

ich dachte auch zuerst an 15/105, aber diese Packung gab es nach dem Krieg nicht.

Es könnte also entweder 15/103, 15/1105 oder 15/1106 sein.
Die letzten beide Nummern scheiden aus, weil es nur drei Ziffern sind.
Die Nachkriegs-Packung 15/102 passt auch nicht.

Somit bleibt aufgrund des unteren Bogens nur die 15/103, angeboten 1949-1952.
Dies wäre der Modell-Güterzug, bestehend aus:
- Tenderdampflok 20/54,
- gedeckter Großraumgüterwagen 20/74
- Schienentransportwagen 20/72
- Keselwagen 20/78 (z.B. Shell)

Achte darauf, dass Wagen und Lok passenden Kupplungen haben,
in diesen Jahren änderten sich die Farben von Gusshaken und Ausheber.

Der Druckcode des Gleisanlagenplans 191/15 hilft mir nicht, der passt nicht
in den üblichen Schlüssel, um das Jahr zu erkennen.


Karl zeigt in diesem Beitrag eine Vorkriegspackung 15/103 bzw. 12/103,
der Inhalt ist vom Grundsatz gleich, nur die Pappeinleger sahen nach dem
Krieg etwas anders aus:
TRIX EXPRESS Zugpackung 15/104, 15/103 und 15/560, Export für Frankreich und Belgien ab 1937

#10 RE: Trix französische Zugpackung 15/1?? von trixkarl49 16.03.2019 16:16

Hallo Rainer.

in meiner Sammlung befindet sich auch eine Export-Zugpackung mit deutschem Gleisplan und dem bisher ominösen Druckcode 191/15.



Leider befindet sich kein Bild mehr in Deinem Beitrag # 1.

Kannst Du das Bild bitte noch einmal einstellen.

Evtl. kann ich dann Deine Fragen hinsichtlich Katalognummer und Bestückung der Zugpackung beantworten.

Viele Grüße,

Karl

#11 RE: Trix französische Zugpackung 15/1?? von trixkarl49 23.06.2019 16:02

Hallo Rainer.

Du hast mir heute per PN mitgeteilt, dass in Deinem Beitrag #1 die Bilder wieder zu sehen sind. Das ermöglicht mir jetzt eine Antwort auf Deine Frage.

Offensichtlich handelt es sich um die Nachkriegspackung 15/103, mit dem von Dieter im Beitrag # 9 beschriebenen Inhalt.

Das Foto aus dem franz. Katalog von 1950 bestätigt lediglich diese Angaben.



Die ominöse 15 im Druckcode veranlasst mich nunmehr zu der Annahme, dass die …./15 für Exportpackungen nach Frankreich und/oder Belgien benutzt wurde.

Bisher hatte mich der deutsche Text gestört. Jedoch sind in den mir bisher bekannt gewordenen Zugpackungen 15/… keine Gleispläne in franz. Schrift.

Ich wünsche Allen noch einen schönen Sonntag.

Karl

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz