#1 Bing Kleine Bastelei, Säcke für Planwagen von sammelwahn 31.12.2017 21:19

Hallo,
warten auf Silvester, Fernsehen als Hörspiel und ein wenig basteln.

Bei den englischen Bing Planwagen fehlen häufig die Säcke als Ladegut, entweder es ist garnichts darin, oder sonstiges Ladegut (Holzklötze u.ä.).
Deswegen heute mal für einen Wagen neue gemacht.

Als Ausgangsbasis eine Stoff-Einkaufstasche, da diese vom Material den Orginalsäcken ähnlich ist. Meine Frau hat die dann für mich genäht.



Die Orginalsäcke, rechts im Bild, sind mit Sägespänen gefüllt, für die neuen habe ich aber Watte genommen.



Linker Wagen mit Orginalsäcken, rechts die neuen.



Mit der Plane darüber sieht es wieder richtig gut aus.





mit bestem Gruß
Arne

#2 RE: Bing Kleine Bastelei, Säcke für Planwagen von BlackAdder 31.12.2017 22:39

avatar

Hi Arne,

diese Art von Säcken hatte ich neulich auch in einem Konvolut - sehen jedenfalls alt aus, ob's die Bing Säcke sind, weiß ich nicht...für eine Sägespanfüllung sind sie eigentlich zu schwer.

Hier Bilder der Sackverladung zweckentfremdet in Spur 00







Guten Rutsch

Patrick

#3 RE: Bing Kleine Bastelei, Säcke für Planwagen von sammelwahn 04.02.2018 16:44

Ich hatte mir vor einiger Zeit mal Nachbauplanen aus UK gekauft, leider sind diese zu groß. Hier mal im Vergleich Orginale und Nachbauten.



Um sie zu verwenden zu können habe ich es dann mal mit agressiv Waschen versucht. Ergebnis, das Waschen war erfolgreich, zusammen mit meinen Blauleinen Arbeitshosen bei 60 Grad und dann im Trochner. Dabei sind die Nachbauplanen stark verblasst und eingelaufen, sehen jetzt den Orginalplanen täuschend ähnlich.

Hier ein Wagen mit einer jetzt passenden Nachbauplane.



mit bestem Gruß
Arne

#4 RE: Bing Kleine Bastelei, Säcke für Planwagen von sammelwahn 05.02.2018 17:16

Da das Aussehen der Plane noch zu neu war ist sie heute noch verbessert worden. Sie war für 30 Minuten in Schwarztee mit etwas Essig als Fixativ. Jetzt hat sie den typischen Gelbstich der Orginalplanen und ist garnicht mehr zu unterscheiden.



mit bestem Gruß
Arne

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz