#1 Märklin 3600A VK-(NK?)-Gleise mit Aluprofilen (corr.: Stahl verzinkt) von fliegender Hamburger 08.04.2018 10:26

avatar

Hallo in die Forumsrunde,

im kürzlich diskutierten Faden über geschwärzte Märklin 3600 VK-Gleise hatte ich erwähnt, gebogene Gleise mit Schienen aus Alu (!) zeigen zu können.

Die Kontaktlaschen der Mittelleiter sind leicht flugrostig, also vermutlich nicht vernickelt. Die relativ helle beige Farbe der Gleiskörper (und auch das rel. dunkle Braun der Unterseiten) wurde in der bekannten Übersicht für Gleise "ab 1939" benannt. Die unvernickelten Laschen sprechen evtl. für eine frühe NK-Fertigung. Es handelt sich übrigens um Vollprofilschienen.

Hier sind zwei Aufnahmen.

mit Blitz:



und ohne:



Gefunden habe ich diese Gleise hier in der Schweiz vor ca. drei Jahren, leider nur 10 gebogene. Der Zustand ist recht ordentlich, augenscheinlich kaum benutzt.

Es wäre sicher nett, ein kleines Oval zu haben, aber Gleise dieser Art habe ich seither nie wieder gesehen. Auch nicht im Netz.

Kennt von Euch jemand diesen Gleistyp ?

Viele Grüsse aus CH,
Nils

#2 RE: Märklin 3600A VK-(NK?)-Gleise mit Aluprofilen von ancella1039 21.04.2018 07:34

avatar

Hallo Nils

danke fürs zeigen , ich kannte sie noch nicht .
werde mich heute mal informieren , gebe dir später bescheid .

gr thomas

#3 RE: Märklin 3600A VK-(NK?)-Gleise mit Aluprofilen von ancella1039 21.04.2018 15:15

avatar

Hallo Nils

Auch hier bei mir habe ich die schienen gefunden als 3600 AA stammt aus 3 Qaurtal 1945 .
also späte Kriegs schienen .
Info von einen grossen sammler , das diese um 1942 gebaut wurden sind, als das ganze material zur kriegs maschinerie gebraucht wurde , wurden alu schienen gebraucht .

Dies kann ich schwer zustimmen , da der rest wohl noch alles met blech usw gebaut wurde .

gr thomas

#4 RE: Märklin 3600A VK-(NK?)-Gleise mit Aluprofilen von ancella1039 21.04.2018 16:06

avatar

Hallo nils

Wenn du siese meinst ?





muss ich dich leider endtäuschen, als ich mir die schiene 3600AA anscha ,sah ich das der draht dran gelötet ist , dies geht ja bei ALU nicht.
also habe ich eine schiene , abgezogen und am magneten gehalten , leider es ist eisen .
das eisen ist mit alu ligierung versiegelt .

liebe grüsse thomas

#5 RE: Märklin 3600A VK-(NK?)-Gleise mit Aluprofilen von Eisenbahner 21.04.2018 17:21

avatar

Hallo Thomas,
in der Kriegs- und Nachkriegszeit hat Märklin auch viele Teile verzint.
So wurden Puffer und auch Bügelkupplungen verzinnt, aber auch Schienen.


Gruß
Hans-Gerd

#6 RE: Märklin 3600A VK-(NK?)-Gleise mit Aluprofilen von sammelwahn 21.04.2018 18:53

Da ich beruflich mit Anlagen zur thermischen Oberflächenveredelung zu tun habe mal ein paar Infos dazu.

Gleise aus Alu sind natürlich möglich, aber Gleise aus Eisen mit einer Aluminium Schicht überziehen ist selbst heutzutage schwer umzusetzen. Aufgrund der starken Oxydbildung von Alu erfordert das Verfahren einen sehr großen Aufwand an chemischer Vorbehandlung.

Normalerweise ist das Gleis galvanisch vernickelt, was relativ einfach geht.

In der Kriegs und direkten Nachkriegszeit wurde bekanntlich genommen was zu bekommen war, also wurden z.B. H0 Gleise auch verzinnt, wie bei den großen Spuren auch. Allerdings sind dabei die Schichtdicken größer als als bei jeder galvanischen Beschichtung, was wieder zu schlechten Passgenauigkeiten führt.

Die Gleise von Thomas haben das Aussehen von Aluminium, das lässt vermuten, das sie verzinkt sind. Diese Alu Optik bei verzinkten Teilen habe ich schon oft gesehen, entsteht durch falsche Legierungen und falsche Abkühlung des Materials.

Bekanntlich ist bei Märklin alles möglich.

mit bestem Gruß
Arne

#7 RE: Märklin 3600A VK-(NK?)-Gleise mit Aluprofilen von ancella1039 21.04.2018 19:30

avatar

Super

Also sorry keine liegierung ALU sondern verzinkt.
damit ist der Nils denke ich geholfen .

gr thomas

#8 RE: Märklin 3600A VK-(NK?)-Gleise mit Aluprofilen von fliegender Hamburger 21.04.2018 21:32

avatar

Hallo an alle Gleisforscher,

herzlichen Dank an alle für die wahrlich interessanten und aufschlussreichen Beiträge und Infos ! Eure Kenntnisse sind wirklich beachtlich und beeindruckend.

Meine Schienenprofile sind tatsächlich auch magnetisch, das hätte ich nicht erwartet. Also nicht Alu, sondern Eisen/Stahl verzinkt. Die extrem helle Metallfarbe hatte mich laienhaft auf Alu tippen lassen.

Was fehlt mir jetzt noch? 2 "A"- und 2 "D"-Gleise, um ein Oval zu haben... ;-)

Nochmals einen Dank und viele Grüsse aus der Schweiz,
Nils

#9 RE: Märklin 3600A VK-(NK?)-Gleise mit Aluprofilen von ancella1039 22.04.2018 07:03

avatar

Hallo nils

Habe gistern geschaut , habe nur 1 oder 2 snschlusgleisse 3600AA

gr thomas

#10 RE: Märklin 3600A VK-(NK?)-Gleise mit Aluprofilen von SWfreund 22.04.2018 19:15

avatar

Hallo
Verzinkte Stahlgleise gab es schon vor oder am Kriegsanfang beim Märklin Spur 0 Modellgleis.Jahrelang konnte ich mir (auch von wirklich kompetenten Sammlern ) anhören, daß es sich um Aluminiumprofil handeln würde. Dem war aber nicht so, es sah lediglich so aus als sei es Aluminium. Geärgert hat mich dann immer, daß auch scheinbar vernünftige und intelligente Sammlerkollegen nicht bereit waren, mal einen Magneten ans Profil zu halten. Ihre Behauptung stand eben felsenfest im Raum. Schade eigentlich,daß es so beratungs und erkenntnisresistende Sammlerkollegen gibt.
Wer Spur 0 Modellgleis, absolut genau so aussehend wie das Märklingleis mal sehen will, welches tatsächlich Aluminiumprofile als Schienen hat, wird bei der ungarischen Firma Toth fündig. Allerdings fehlt bei diesen Gleisen auch die Märklin Prägung seitlich im Profil.

Noch ein schönen Sonntagabend Wolfgang

#11 RE: Märklin 3600A VK-(NK?)-Gleise mit Aluprofilen von ancella1039 24.04.2018 09:14

avatar

Hallo Wolfgang

Das kommt mir so bekannt vor , was du schreibst .
alles was im katalog steht stimmt , wenn mal was anders auftaucht ,was nicht drin stimmt , dann mussen BELEGE her , damit man es beweisen kann .
Aber so ist es halt , ich habe mich auch in die irre führen lassen durch ALU , sah auch so aus wie ALU , bis ich das 3600AA selber fand, und sofort die lötstelle sah , dachte das kann doch gar nicht.
dann wir auch ein anschlussgleis geopfert zum testen.

schönen wochen anfang

gr thomas

#12 RE: Märklin 3600A VK-(NK?)-Gleise mit Aluprofilen von SWfreund 24.04.2018 16:46

avatar

Hallo Thomas
Aluminium ist unter bestimmten Bedingungen auch lötbar. Es gibt auch Lötdraht speziell für Aluminium. Ist aber schwierig und nicht immer sehr befriedigend. Schuld ist die sich sofort bildende Oxydschicht auf blankem Aluminium.

Schönes Wetter heute!!!!!! Wolfgang

Xobor Forum Software © Xobor