#1 [TRIX EXPRESS Bahnhof 20/312 [Kibri 0/52/21] von trixkarl49 27.04.2018 19:39

Hallo und guten Tag,

dieser kleine Bahnhof wurde von 1939 bis 1941 von Kibri für TRIX hergestellt.

oben: Ohne Stempel, ohne Beleuchtung, ohne Fahrplan, Farbe mintgrün

unten links: Stempel Kibri, mit Beleuchtung, weißer Fahrplan, Farbe mintgrün

unten rechts: Stempel Kibri (war kaum zu sehen, Schrift wurde mit Bleistift nachgezogen) dunkler Fahrplan, Farbe grün/gelb, mit Schutzlack überzogen.




Die Dächer von oben:


Die Unterseite der Dächer sind unterschiedlich lackiert


Da kommen bestimmt noch weitere Bilder, auf die ich mich sehr freue.

Viele Grüße,

trixkarl49

#2 RE: [TRIX EXPRESS Bahnhof 20/312 [Kibri 0/52/21] von BlackAdder 28.04.2018 09:00

avatar

Hallo Karl,

vielen Dank für die vielen Bilder.

Hier nun meine Varianten

1.) gelb, im OKT, Kibri Stempel, Leider fehlen am Karton die Aufkleber, dafür ist wohl noch das orignale Einwickelpapier dabei...







2.) sehr kräftiges gelb, einmal mit und einmal ohne Stempel und beide leider ohne OKT









3.) mint-grün, mit Kibri Stempel im OKT ohne Deckel









4.) Nachkriegsversion, unbeleuchtet, Made in US Zone





5.) Nachkriegsversion, beleuchtet mit separatem Beleuchtungssockel, Made in US Zone







Es gibt weitere Nachkriegsversionen, u.a. mit grünen Fensterrahmen und Variatioen ndes Breifkastens, vieleicht kann der ein oder ander Sammlerkollege hier noch etwas ergänzen. Immerhin verschwand der Bahnhof erst 1952 aus dem Katalog.

Viele Grüße
Patrick

#3 RE: [TRIX EXPRESS Bahnhof 20/312 [Kibri 0/52/21] von trixkarl49 28.04.2018 13:21

#2 Zitat: „der Threadtitel sollte noch angepasst werden, da dort sicherlich ein Tippfehler enthalten ist - es ist die Kibri Nummer 0/52/21.“

Hallo Patrick,

vielen Dank für den Hinweis. Ich habe die Änderung vorgenommen.

Mit Deinen Beiträgen zu den vorgestellten TRIX-Kibri Bahnhöfen und den tollen Bildern hat sich meine Fehlliste deutlich erweitert.

Was jetzt noch fehlt, das sind Bilder von einem TRIX – OKT.

Auch soll es noch einen TRIX Bahnhof 20/312 aus dem Jahre 1941 geben.
Mintgrün, unbeleuchtet, mit aufgemalter Uhr.

Die Suche geht weiter.

Viele Grüße,

Karl

#4 RE: [TRIX EXPRESS Bahnhof 20/312 [Kibri 0/52/21] von trixkarl49 28.04.2018 14:05

Nachtrag:

In dem Buch „KIBRI Eisenbahnzubehör Spur 00“ Band 1 (1935 – 49) von Patrick Bussian
ist auf Seite 84 u.a. auch ein TRIX OKT von dem 20/312 abgebildet.

Das Buch gibt es bei folgendem Verlag:

http://blur.by/YWpwcK

Viele Grüße

trixkarl49

#5 RE: [TRIX EXPRESS Bahnhof 20/312 [Kibri 0/52/21] von 327/1 28.04.2018 20:52

avatar

Guten Abend zusammen,

freue mich, daß ich nun auch mal etwas beitragen kann. Hier sind Bilder einer unbeleuchteten mintgrünen Version
mit aufgedruckter Uhr und einfacher "Kibri"-Stempelung. Die obere Fensterreihe hatte ich seinerzeit mit Glanzpapier
hinterlegt, es sah so leer aus.









Mit freundlichen Grüßen aus Oldenburg

Claus


Edit Moderationsservice: Bilder statt mit "auto" mit "600px|600px" größer dargestellt

#6 RE: [TRIX EXPRESS Bahnhof 20/312 [Kibri 0/52/21] von BlackAdder 29.04.2018 13:09

avatar

Hallo Claus,

Vielen Dank für die Ergänzung mit dieser abgespeckten Variante, die sozusagen schon ein Vorgriff auf die späteren Nachkriegsversionen ist. In meinem Bilderfundus (leider ohne eigene Bildrechte) gibt es noch zwei unterschiedliche Bilder, die den Bahnhof mit einem weißen Ziffernblatt zeigen. Interessanterweise haben diese beiden Bahnhöfe auch keinen "Drahtglaseinsatz" im Vordach, so dass ich von einer weiteren Zwangssparmaßnahme ausgehe. Zumindest einer dieser beiden Bahnhöfe trägt auch nur den einfachen Kibri Stempel.

Viele Grüße
Patrick

#7 RE: [TRIX EXPRESS Bahnhof 20/312 [Kibri 0/52/21] von Glienicker 30.04.2018 19:39

avatar

Ist das auch einer aus der Familie?













Eckhard

#8 RE: [TRIX EXPRESS Bahnhof 20/312 [Kibri 0/52/21] von BlackAdder 30.04.2018 20:06

avatar

Moin Eckhard,

Ja klar - Dein schön erhaltener Bahnhof entspricht farblich in etwa der in #1 gezeigten Nummer drei.

@Karl - hat Dein oben gezeigter Bahnhof Nummer 1 einfach eine fehlende Beleuchtung, oder ist auch gar kein Kabelloch vorhanden? Wenn möglich zeige doch bitte nochmals Bilder von der Rückseite.

Vielen Dank und viele Grüße
Patrick

#9 RE: [TRIX EXPRESS Bahnhof 20/312 [Kibri 0/52/21] von trixkarl49 30.04.2018 22:06

Hallo Patrick,

der mintgrüne Bahnhof hat beide Kabellöcher, aber keine Beleuchtung.







Viele Grüße,

Karl

#10 RE: [TRIX EXPRESS Bahnhof 20/312 [Kibri 0/52/21] von BlackAdder 01.05.2018 08:24

avatar

Danke Karl,

der Lack am Loch für den Beleuchtungssockel sieht auch so unbeschädigt aus, als sei nie eine Beleuchtung drangewesen. Vielleicht die erste Sparmaßnahme...

Viele Grüße
Patrick

#11 RE: [TRIX EXPRESS Bahnhof 20/312 [Kibri 0/52/21] von BlackAdder 07.05.2018 18:44

avatar

Hallo Zusammen,

ich kann einen weiteren Bahnhof ergänzen, auf den Claus mich aufmerksam gemacht hat. Mit dem E-Bay-Kleinanzeigenverkäufer war ich schnell einig und heute kam er an.
Im wesentlcihen identisch mit Claus' Bahnhof aus Beitrag #5



ohne Beleuchtungsmöglichkeit



Entscheidender Unterschied der Stempel



Dabei fiel mir auf, dass dieser Stempel anders ist als bei den Späteren US-Zone Stempeln, wie hier zu sehen:



Beim Stempel auf dem Bahnhof ist das Made in US-Zone Germany relativ weit weg vom Kibri Schriftzug, so dass ich davon ausgehe, dass zwei separate Stempel genutzt wurden.

Ich habe mittlerweile weitere Stücke in meiner Sammlung mit diesem Stempel(n) gefunden und ich wage mich mal soweit aus dem Fenster, dass der kleine Kibri Stempel (ohne den Zusatz US-Zone) auch in die Nachkriegszeit gehört.

Viele Grüße
Patrick

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz