#1 Bub Tischbahn, der Adlerzug von sammelwahn 10.02.2019 20:02

Am Wochenende habe ich mal wieder etwas gebastelt, ein Bub Spur 0 Zug ist auf Tischbahngröße zusammengeschrumpft. Er ist zwar noch nicht fertig, aber hier mal erste Eindrücke.

Teile mit Tonertransfer laminiert.



Stellprobe, im Hintergrund ein Muster aus Papier.





mit bestem Gruß
Arne

#2 RE: Bub Tischbahn, Wochenendbastelei von cmnhorsebreeder 10.02.2019 21:09

avatar

Super, Arne!

Nun brauchst Du aber noch originale Bing-Tischbahn Schienen dazu.
Auf Märklin sieht das nicht passend aus....

Freundliche Grüße von Claudia

#3 RE: Bub Tischbahn, Wochenendbastelei von ypsilon 10.02.2019 22:00

avatar

Arne, bißchen verrückt bist du schon. Mal sehen was Dir noch alles einfällt.

#4 RE: Bub Tischbahn, Wochenendbastelei von sammelwahn 11.02.2019 00:08

Hallo Ypsilon,
ich bin aber nur leicht verrückt, sonst bin ich eigentlich nur Dauer-Kreativ, stillsitzen geht einfach nicht.

keine Sorge, die Ideen gehen mir so schnell nicht aus

mit bestem Gruß
Arne

#5 RE: Bub Tischbahn, der Adlerzug von sammelwahn 11.02.2019 17:46

Heute wurde mal ein Aufbau aus Papier auf den Tenderboden gesetzt, um die Maße und die Farben zu prüfen. Da meine Modelle fast immer nur mit Hilfe von Fotos entstehen braucht man immer mal Musterteile.
Ausserden wurde ein Kohleneinsatz getestet, die größe der Kohlen sieht realistisch aus.

Falls es jemanden interessiert, die Kohle ist 0,2 mm Blech, welches mit der 10 Tonnen werkstattpresse zwischen 2 Stücken 40er Schmirgelpapier gepresst wurde.





mit bestem Gruß
Arne

#6 RE: Bub Tischbahn, der Adlerzug von Rollbock 12.02.2019 13:55

Hallo Arne,

Also jetzt bleibt mir die Spucke weg,einfach genial.

Gruß Rene

#7 RE: Bub Tischbahn, der Adlerzug von sammelwahn 14.02.2019 19:52

Im Moment ist nicht so viel Zeit zum Basteln übrig, aber es geht trotzdem in kleinen Schritten weiter.

Der Tenderaufbau ist jetzt aus Blech und es wurde dazu ein neuer passender Kohleneinsatz gebaut.





mit bestem Gruß
Arne

#8 RE: Bub Tischbahn, der Adlerzug von sammelwahn 24.02.2019 21:44

Bei den ganzen Tischbahn Fahrzeugen fehlten noch die Kupplungen. Das Beste Material dafür waren Reste vom 0,4 mm Stahlblech. Um nicht jede einzeln anzuzeichnen
wurde das Kupplungspaar auf dem Computer gezeichnet und der Ausdruck auf das Blech laminiert.



Das Ausschneiden ist eine echte Quälerei, so kleine Teile lassen sich immer schlecht festhalten. Danach wurde sie noch schwarz gebeizt und eingebaut.

Sehen fast aus wie Orginale.



mit bestem Gruß
Arne

#9 RE: Bub Tischbahn, der Adlerzug von HeinzMan 24.02.2019 21:58

Hallo Arne,

das sieht ja aus wie aus der Maschine.

Kompliment!

Darf ich fragen, wie Du das gemacht hast, mit dem schwarz Beizen?

Herzliche Grüße
Heinz

#10 RE: Bub Tischbahn, der Adlerzug von geopiri 24.02.2019 22:00

avatar

....und womit ausgeschnitten...?

mit GRüssen Georg

#11 RE: Bub Tischbahn, der Adlerzug von sammelwahn 24.02.2019 22:24

Hallo Heinz,
das Beizen ist ganz einfach, zuerst die Farbe runter, das Metall muss natürlich blank sein. Ich poliere es auch noch mit einer blauen Proxxon Polierscheibe. Danach entfetten, einfach in ein Glas mit Waschbenzin und etwas rühren.
Danach nicht mehr anfassen, sondern mit einer Spitzzange oder ähnlichem in die Schwarzbeize legen. Nach wenigen Minuten ist das dann schön schwarz.
Die Beize ist problemlos im Internet oder bei Ebay zu finden, nennt sich Schwarzbeize oder Kaltbrünierung. Nur darauf achten, das es eine für Stahl ist, die gibt es auch für Messing.

Hallo Georg,
das ganze wurde erst mit einer Blechschere grob vorgeschnitten und dann mit einer Mini-Trennscheibe ausgeschnitten. Mein Favorit ist die Maschine von Proxxon, da sie schön handlich ist.
Das Auge in der Kupplung wurde erst an beiden Enden mit einem 0,6 mm Bohrer durchbohrt, dann der Steg dazwischen mit einem scharf geschliffenen Schraubendreher durchschlagen und danach mit einer dünnen Fräse geglättet.

mit bestem Gruß
Arne

#12 RE: Bub Tischbahn, der Adlerzug von geopiri 24.02.2019 22:30

avatar

Hallo Arne,

das ist super, vielen Dank für die Infos,
Ideen muss man haben, wer kommt schon auf diese Weise zu einem Adler...?
Klasse...
mit GRüssen Georg

#13 RE: Bub Tischbahn, der Adlerzug von HeinzMan 24.02.2019 22:39

Danke Arne,

Kaltbrünierung kannte ich nicht.

Herzliche Grüße
Heinz

Xobor Forum Software © Xobor