#1 Bub Eigenbau, die Wagen zum Adler Spur 0 von sammelwahn 23.03.2019 21:05

Hallo,
beim aufräumen fanden sich zwei Bub Pullman Wagen, beide nicht mehr besonders gut, einer verfärbt, der andere angebrannt, ausserden die Kupplungen defekt. Allerdings haben die Wagen das gleiche Fahrwerk wie die Bub Adler-Wagen, nur etwas anders geprägt.



Da schon passende Druckvorlagen vom Tischbahn Adler da waren, wurde erst mal zum ausprobieren ein Papiergehäuse gedruckt.





Sah schon brauchbar aus, also wurden die beiden Wagen geschlachtet.



Die Kupplungen wuden repariert und mit Draht verstärkt.





Fahrwerke und Dächer bekamen neue Farbe.



Durch die etwas andere Prägung der Fahrwerke war es schwierig die gelben Linien vernünftig aufzumalen. Gemalt wurde mit einem 1 mm Paint-Marker.



Das erste Blech war, wie so oft, Schrott, nach dem kanten war das Bild aus der Mitte verschoben.



Also wurde die Zeichnung noch mal etwas nachbearbeitet und erneut gedruckt. Bei den Recherchen zum Adler gab es noch eine unerwartete Schwierigkeit, erst beim bauen ist mir aufgefallen, das beide Seiten der Wagen unterschiedlich bedruckt sind. Also mussten noch weitere Druckvorlagen erstellt werden.
Das ganze wurde dann mit Hilfe von Transferpapier auf das Blech laminiert.

Bei diesen Wagen habe ich mal die Reihenfolge geändert, es wurde erst mit Klarlack lackiert und dann erst das Blech bearbeitet. Das geht besser, die laminierten Bleche sind sonst sehr empfindlich.





Und fertig.











Die Wgen sind jetzt natürlich nicht mit Bub gemarkt, es ist mein eigenes Logo integriert.



mit bestem Gruß
Arne

#2 RE: Bub Eigenbau, die Wagen zum Adler Spur 0 von Udo 23.03.2019 21:30

avatar

Arne, ganz toll gemacht !

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz