#1 MMM Spielplatz und Camping Kajak von lollo 10.05.2019 21:42



Hallo Modellbahnfreunde,

hier weitere MMM-Zubehörteile in "Mischbauweise":

die Hänge-Schaukeln sind aus Plastik, die Kinder darauf aus Guss. Bei der Wipp-Schaukel ist der Fuß aus Plastik und der Rest aus Guss. Beim Karussell (leider fehlt hier der Fuß) ist das Drehkreuz und der Zwerg aus Plastik, die Sitze aus Sperrholz und Metall und die Kinder wieder aus Guss. Alle drei Spielgeräte sind bzw. waren beweglich.



Das Kajak das vermutlich zu der Camping-Serie gehört ist vollständig aus Plastik, leider sind hier die Paddel abgebrochen.



Das ganze "Ensemble" wurde neben weiteren bekannten MMM-Figuren und -Teilen im Originalzustand durch großes Glück auf einem Flohmarkt gefunden: riesige Kiste mit allem was nicht zu Eisenbahn gehört obenauf und ganz unten drin diese Sachen.

Hat jemand noch andere Teile?

Viel Spaß damit


lollo

#2 RE: MMM Spielplatz und Camping Kajak von Big.Hand 22.05.2019 11:09

avatar

Hallo Lollo,
ja, herzlichen Glückwunsch, super Fund !!!
Die Schaukel, das Kanu und das Zwergenkarussel sind mit die letzten Artikel, welche von MMM produziert wurden.
Auf der zweiten Preisliste von 1961 sind diese noch nicht gelistet.
Ich selbst habe die Schaukel nach ca. 5 Jahren Suchen, vor zwei Wochen das erste Mal in Ebay gefunden und gekauft :-) .
Für einen Überblick über MMM-Artikel bist Du hier bei Maetrix genau richtig, einfach mal MMM ins Suchfeld eingeben, da kommt 'ne Menge.
Bereits die Hollywoodschaukel H0 82 ist komplett aus Kunststoff gefertigt (bis auf die Aufhängungsachse), sogar die Figuren.
Das Mädchen auf der Schaukel ist bei mir aus Zinn, wurde aber vorher schon auf der "Balkenschaukel mit zwei Kindern" H0 71 verwendet.
Leider haben die späten Kunststoffteile die Jahre nicht so gut überlebt wie so manche Zinnfigur aus den Vorjahren.
Die Frage ist auch, wieviele denn davon überhaupt noch produziert/verkauft wurden, bevor der Produktionszweig aufgegeben wurde.
Wobei der alte Kunststoff ja scheinbar noch ein "guter" ist, bei den heutigen Kunststoffen wäre wahrscheinlich schon alles in Microplastik zerfallen :-(
Bei MMM- Tauschinteresse gerne eine PN an mich.
Viel Spass
Micha =:-)

#3 RE: MMM Spielplatz und Camping Kajak von lollo 22.05.2019 23:12

Hallo Micha,


herzlichen Dank für Deine sehr informative Antwort!!!

Möglicherweise gab es von MMM noch weitere Figuren aus Plastik nach der zweiten Preisliste 61, nämlich die sitzenden Reisenden von Märklin mit der Märklin-Nummer 0226. Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass diese auch noch von MMM hergestellt wurden. Hiervon habe ich eine komplettes Set in einer roten Original-Schachtel von Märklin.

Weiß jemand Näheres?

Viele Grüße

Lollo

#4 RE: MMM Spielplatz und Camping Kajak von Big.Hand 23.05.2019 09:22

avatar

Hallo Lollo,
das hört sich sehr interessant an, ein Bild würde uns da mehr sagen als tausend Worte.
Eine rote Märklinpackung mit sitzenden Figuren wäre selten, die drei Standardpackungen 404**/022* waren grau-brauner Rohkarton mit Deckelbild (ganz Frühe gibt es auch nur mit Stempel, ohne Deckelbild).
Alles an Zinnfiguren, was von MMM und Märklin verkauft wurde, stammte aus der Produktion von SIMA.
Dies ist durch den Thread hierzu ausreichend belegt.
Anselm sammelt noch Bestellungen für weitere Nachgüsse.
Ob die Kunststofffiguren der späten MMM- Zeit auch von SIMA kamen, ist bisher nicht belegt.
Bei Märklin wechselten die sitzenden Figuren dann ja auch von Zinn zu Kunststoff, wobei der Typus der Figuren annähernd gleich blieb. Dies weist auf eine Produktion von Sima (Sixtus Maier d. J.) hin.
Die Kunststofffiguren, welche von MMM vertrieben wurden (gezeigt auf der Hollywoodschaukel, auch auf der Bank am Mozartdenkmaldiorama) sind recht einzigartig.
Ich habe latürnich auch eine Varietät von diversen Kunstofffiguren (meist Beifänge), von Leyla über Kibri bis VEB Plasticart, aber der Typus taucht da nicht auf.
Sicherlich war MMM in der Lage eine Spritzgussform auch für Figuren zu bauen, da müssten wir mal nachhaken...
Vielleicht hat unser griechischer Geweihträger (offtopic :-)) Elaphos hier noch Infos, oder Anselm natürlich...
Was es nach der Preisliste 61 auf jeden Fall noch gab waren "Design"- Gartenstühle, sind vor ca. 3 Jahren in OVP in der Bucht verkauft worden, hab's verpasst (ich schau mal ob ich noch ein Bild davon finde).
Bin gespannt (sicher nicht alleine), wie Deine Packung aussieht :-)
Viel Spass
Micha =:-)

#5 RE: MMM Spielplatz und Camping Kajak von elaphos 23.05.2019 11:35

avatar

...zu den Kunststofffiguren: laut Telefonat mit Lilo Maier vor etwa fünf Jahren wurden zumindest die sitzenden Figuren aus Kunststoff ebenfalls von den Maiers geliefert. Da die Zinnfiguren wegen ihres Gewichtes nicht so standfest waren, erfolgte nach ihrer Erzählung die Umstellung auf Kunststoff.
Grüße, elaphos

#6 RE: MMM Spielplatz und Camping Kajak von lollo 23.05.2019 22:46

Hallo Micha, elaphos und alle Anderen,

hier nun das Bild mit der roten Märklin-Schachtel und den Kunststofffiguren:

habe die einzelne sitzende Dame im blauen Kostüm aus Guss neben das Cellophan-Tütchen mit den Kunststoff-Figuren gelegt. Im Tütchen befindet sich (u. A.) die absolut identische Dame jetzt im braunen Kostüm und aus Kunststoff.

Wurden die Gussfiguren von MMM bzw. Sima gefertigt und an Märklin geliefert, so müssen m. E. auch die Kunststofffiguren bei Märklin aus dem Hause MMM bzw. Sima stammen.

[[File:MÄ 001.JPG|none|auto]]

Viele Grüße

Lollo

#7 RE: MMM Spielplatz und Camping Kajak von cmnhorsebreeder 24.05.2019 10:13

avatar

Lollo,

identisch sind die Figuren nicht, aber sehr ähnlich!

Die blaue Dame hat den Ellbogen wenig gewinkelt und den Rock länger über die Knie gezogen.
Die gelbe Dame hat einen fülligeren Oberkörper, den Arm mehr angewinkelt und einen kürzeren Rock.
Auch die Gesichter scheinen unterschiedlich zu sein.

Die Sitzfiguren aus der Zeit erscheinen alle ähnlich. Was auch sonst? Die Bandbreite der Darstellungen ist ja nicht groß...

Freundliche Grüße von Claudia

#8 RE: MMM Spielplatz und Camping Kajak von elaphos 24.05.2019 11:26

avatar

Zu #5: MMM hat keine Figuren hergestellt, sondern selbst von Sixtus Maier (SIMA) bezogen. Auch Märklin bekam seine Figuren - auch später die aus Kunststoff - von SIMA, nicht von MMM.
Grüße von elaphos

#9 RE: MMM Spielplatz und Camping Kajak von lollo 24.05.2019 23:07

Hallo Claudia,

stimmt, jetzt sehe ich es auch!

Vielen Dank,

Lollo

#10 RE: MMM Spielplatz und Camping Kajak von lollo 24.05.2019 23:09

Hallo elaphos,


vielen Dank für Deine Info!

Viele Grüße


Lollo

#11 RE: MMM Spielplatz und Camping Kajak von tischbahn 16.05.2021 11:30

Hallo zusammen,

...ich habe vor 2 Tagen eine alte Anlage auf einer Spanplatte montiert, zum Ausschlachten bekommen, leider aber in so desolatem Zustand, dass vieles nur noch für die Tonne geeignet war.
Im Tunnel befand sich noch der am besten erhaltenste Güterwagen der ganzen Anlage, der war wohl sehr früh entgleist und dann vergessen worden.
Auch eine, leider sehr schlecht erhaltene Diesellok BR218 hatte sich zum Güterwagen im Tunnel gesellt, aber die läuft! Und das waren dann auch schon die Lichtblicke.
Die Mülltonne ist voll, das Brett steht jetzt im Keller rum, aber neben defektem Rollmaterial und Gebäuden, gab es u.A. auch diese Nettigkeiten,
leider auch in entsprechend schlechtem Zustand, weil alles ehemals verklebt und eingestreut war....





Ich habe den Oberkörper des Mädchens, abgebrochen im Tunnel (wo sonst) gefunden. Den hab ich in das grüne Kajak geklebt, dort schien er auch mal drin gewesen zu sein.
Gab es überhaupt ein Mädchen im Kajak? Ich kenne nur die Herren da drin. Und Paddel gab es natürlich auch nicht mehr.

Ciao,
Horst

#12 RE: MMM Spielplatz und Camping Kajak von lollo 16.05.2021 17:30

Hallo Horst und alle Anderen,


sehr schöner Fund. Besonders gefällt mir das Mädchen aus Kunststoff das Du in das Kajak geklebt hast. Diese Figur wurde meines Wissens bisher noch nirgendwo gezeigt. Vielleicht tauchen ja noch mehr Figuren aus dieser Serie aus Kunststoff auf! Wäre schön... .

Vielen Dank und viele Grüße


lollo

#13 RE: MMM Spielplatz und Camping Kajak von Weichenlaterne 16.05.2021 17:32

avatar

Hallo lollo ,

ich meine das Mädchen wäre im MMM Bericht von Modellbahn-Heft gezeigt worden ...

#14 RE: MMM Spielplatz und Camping Kajak von tischbahn 16.05.2021 18:39

Hallo Andreas,

ja, da hast du Recht, da sitzen sich 2 Mädels gegenüber in einem Ruderboot. Eines davon hat diese markante Haarfrisur und daran konnte ich es auch zuordnen.
Blieb also nur eines der beiden unbesetzten Kajaks. Das Blaue hat einen zierlicheren Unterkörper, man kann erkennen, dass nach der Badehose, der nackte Oberkörper eines Herren weitergeht,
oder der Körper des 2. Mädchens mit Bikini-Oberteil aus dem Ruderboot.
Beim grünen Kajak konnte man sehen, dass was ganz "Rotes" rein musste. Leider war die Bruchstelle aber nicht ganz symetrisch gebrochen, sonst wäre es schöner rein zu kleben gegangen.

Ciao,
Horst

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz