#1 [TRIX TWIN] - Repaintings von John Hopkinson von Dieter Weißbach 10.06.2019 10:53

avatar

Hallo liebe TRIX-Wechselstrom-Sammler,

mir ist aufgefallen, dass wir noch gar kein Thema zu den wunderschönen Repaintings unseres englischen
TRIX-Freundes John Hopkinson haben, dies sei hiermit nachgeholt. John ist seit fast 10 Jahren regelmäßiger
Stammgast, nein: Stamm-Aussteller unserer Berliner Ausstellungen und nimmt die weite Reise auf sich.
Vielen Dank dafür.

John hat sich darauf spezialisiert, alte TRIX TWIN Lokomotiven und Wagen neu zu lackieren. Dabei wählt er oft Vorbilder
englischer Bahnen aus, die TRIX so nicht im Programm hatte und schafft kleine Kunstwerke.



Ein Blick auf seine Auswahl



London Transport-Variante der TTR tank loco und passende Suburban Personenzugwagen



John (mitte) in Berlin im Deutschen Technik Museum während der Ausstellung 75 Jahre TRIX EXPRESS, März 2010



John im Weißen Röss´l am Abend unserer historischen Modellbahnausstellung Berlin, Oktober 2015


John will auch in diesem Jahr nach Berlin kommen. Wer wissen möchte, was er so alles im Gepäck haben wird,
kann sich auf seiner eigenen Internetseite informieren. John freut sich übrigens auch über Anregungen für neue
Repainting-Ideen.

http://repaints.hopkinson.net/

#2 RE: [TRIX TWIN] - Repaintings von John Hopkinson von cmnhorsebreeder 10.06.2019 15:12

avatar

John ist ein außerordentlich liebenswerter Mensch und Sammlerkollege!

Er ist studierter Künstler und hat als Kunstlehrer gearbeitet.
Zusammen mit seiner vor einigen Jahren verstorbenen Frau hat er ein Spielzeugmuseum gehabt. Nach ihrem Tod wurde es aufgelöst. Leider...!

Nun gilt Johns Talent nur noch den Trix-Umlackierungen.
Wer John kennenlernen möchte, muß unbedingt am 12. und 13. Oktober 2019 nach Berlin kommen!!!

Freundliche Grüße von Claudia

#3 RE: [TRIX TWIN] - Repaintings von John Hopkinson von cmnhorsebreeder 10.06.2019 19:42

avatar

John Hopkinson mit Bart, im Gespräch mit mir.

Aufgenommen im Garten von Dieter und Veronika 1917.
Der liebe John wurde angeheuert, in einem Seniorenheim "Father Christmas" zu spielen. Seitdem trägt er Bart, was ihm ganz ausgezeichnet steht!



Freundliche Grüße von Claudia

#4 RE: [TRIX TWIN] - Repaintings von John Hopkinson von B12 10.06.2019 19:54

avatar

Vor 102 Jahren gab es aber diese Kamera noch nicht...

#5 RE: [TRIX TWIN] - Repaintings von John Hopkinson von geopiri 10.06.2019 20:20

avatar

#6 RE: [TRIX TWIN] - Repaintings von John Hopkinson von 19er 10.06.2019 20:36

avatar

Zeitsprung, Daniel

#7 RE: [TRIX TWIN] - Repaintings von John Hopkinson von cmnhorsebreeder 10.06.2019 21:12

avatar

Quatsch von mir!!!! Tippfehler......
2017 muß es natürlich heißen 😁😁😁

Liebe Grüße von Claudia

#8 RE: [TRIX TWIN] - Repaintings von John Hopkinson von HeinzMan 10.06.2019 22:20

Wir historischen Eisenbahner* denken zeitlich halt weiter.

Zitat von cmnhorsebreeder im Beitrag #3
Aufgenommen im Garten von Dieter und Veronika 1917
;O) Heinz

*Die weibliche Wortform möchte ich hier sehr gerne einschließen.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz