Seite 1 von 5
#1 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von Dieter Weißbach 26.03.2013 21:09

avatar

Hallo liebe Freunde der historischen Modellbahnen,

auch im Herbst 2013 soll es wieder ein historisches Modellbahnfest in Berlin geben:

Freitag 04.10.2013 Aufbau und Ausstellertag
Samstag 05.10.2013 öffentliche Ausstellung
Sonntag 06.10.2013 öffentliche Ausstellung

Die Ausstellung findet wieder in der Gustav-Heinemann-Oberschule statt.


Erneut sollen Meilensteine der Modellbahngeschichte im Fahrbetrieb und in Vitrinen präsentiert
und in einer dreitägigen Ausstellung mit Rahmenprogramm gefeiert werden.




Diesmal gibt es gleich mehrere Themen (darf gerne ergänzt werden):

- 1938 - TRIX EXPRESS stellt die erste fernsteuerbare Lokomotivkupplung vor: die TRIX Automatik

- 1938 - Hornby Dublo kommt als weitere 00-Tischbahn auf den britischen Markt

- 1938 - die Dampflokomotive Mallard der englischen A4 Class überschreitet die 200 km/h-Marke

- 1938 - Franz Nowack wird geboren, ohne den viele alte Lokomotiven heute nicht mehr fahren würden


Wir freuen uns wieder auf zahreiche tolle Ausstellungsbeiträge unserer Freunde. Also Ring frei,
welche Ideen habt ihr dazu ?

#2 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von BlackAdder 26.03.2013 21:26

avatar

Hallo Dieter,

gerne bin ich wieder mit der Bing/Bub Tischbahn dabei, Auschmückung mit Kibri inbegriffen. Nachdem das letzte Mal die Kibri-00-Anfänge 1935/36 im Vordergrund standen, könnte man vielleicht diesmal bei Interesse das Katalogprogramm 1938 präsentieren.

Weitere Themen wären:

75 Jahre Märklin Spur 00 Perfektschaltung 800
75 Jahre Märklin Spur 00 Oberleitungsbetrieb

Viele Grüße
Patrick

#3 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von B12 26.03.2013 21:27

avatar

Märklin stellte vor:
die Oberleitung für 00 mit Zweizug-Betrieb,
die Perfekt-Schaltung für Vor- und Rückwärtsfahrt.

Gruss
Daniel

#4 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte ... geht erstmal so nicht ... ;-) von bernd k 26.03.2013 23:01

Hallo Dieter,
leider kann ich aus meinem 1. Sammelgebiet mangels Alter der Stücke nun gar nichts beitragen.
Denkbar wäre alllerdings "80 Jahre SVT auf deutschen Gleisen" oder
"75 Kruckenberg ohne Propeller" oder
"60 Jahre Piko-Projekt SVT 137" oder
"50 Jahre VT 18.16" Vt 18.16 ...
und Derivate aus entsprechender Produktion.

Grüße
Lutz

#5 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von Dieter Weißbach 26.03.2013 23:11

avatar

Hallo Patrick,

die Bing-Tischbahn (vor allem Deine jüngsten Sammlungsergänzungen)
wären natürlich eine besondere Ausstellungsattraktion, die als Anlage
aber auch in ordentlichen Vitrinen präsentiert werden sollten. Diese Bahn
wäre inzwischen sogar 91 Jahre alt !



Hallo Lutz,

neben dem "75 Jahre" Motto können gerne auch andere runde Jubiläen mit
eingebaut werden.

Das SVT-Thema geht immer,
außerdem wäre die Piko-Messeanlage 1953 nun auch 60 Jahre alt.

#6 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von elaphos 27.03.2013 12:01

avatar

Hallo Dieter,
1938 gab es Bing doch gar nicht mehr. Aus dieser Zeit ist Bub mit den 00-Blechbahnen gefragt.
Grüße, elaphos

#7 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von BlackAdder 27.03.2013 12:22

avatar

Hallo Zusammen,

also mir ist's wurscht - wenn nur 1938 gefragt ist, dann gerne auch auch nur die Bub Bahn(en) und vielleicht etwas Kibri aus der Zeit.

Gruß
Patrick

#8 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von Blech 27.03.2013 15:18

Dieter -ich hab' noch was für 1938!
1938 -Botho drei Jahre alt.

Schöne Grüße nach Berlin
Botho

#9 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von Dieter Weißbach 27.03.2013 18:12

avatar

Hallo Botho,

in Ordnung, Du darfst gerne im Oktober kommen, ich zünde Dir
drei Kerzen an.

@Gert, Patrick: Bub ist natürlich für das Jahr 1938 sehr passend.
Allerdings freuen sich bereits viele Kollegen sehr auf eine riesige
und schön präsentierte Bing 00-Ausstellung. Eine derartige öffentliche
Ausstellung in diesem Umfang hat es wohl bislang noch nicht gegeben.

#10 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von Dieter Weißbach 08.04.2013 21:03

avatar

Hallo,

das Jubiläum 75 Jahre TRIX Automatik wollen wir den Besuchern anschaulich zeigen.
TRIX hatte mit der 20/59 die erste fernsteuerbare Lokomotivkupplung für die Tischbahn
entwickelt und mit großem Erfolg auf den Markt gebracht. Obwohl diese Lokomotive nur ein
zusätzliches Relais und ein paar zusätzliche Mechanikteile bekam, konnte der Verkaufspreis
von RM 30,-- (20/57) auf RM 39,-- (20/59) erhöht werden.




Guidos TRIX EXPRESS Anlage eignet sich besonders für dieses Thema.
Dort wollen wir den ferngesteuerten Lokomotivwechsel Baujahr 1938 demonstrieren.

Der Gleisplan muss noch um Lokabstellgleise ergänzt werden und vielleicht
gibt es auch noch Farbvarianten der 20/59 in grün und grau, damit der Zuschauer
den Lokwechsel besser verfolgen kann.

#11 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von cmnhorsebreeder 13.04.2013 13:53

avatar

Hallo, Dieter!
Es ist abgemacht: ich komme mit einer vergrößerten JEP Mignon Anlage.
Wo findet die Ausstellung denn überhaupt statt? GHO?? Lindenkirche??
Liebe Grüße von
Claudia

#12 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von Dieter Weißbach 13.04.2013 14:29

avatar

Hallo Claudia,

fein, wir freuen uns auf Deinen Beitrag. Du bekommst natürlich ausreichenden Platz,
damit wir alle Deine Schätze angemessen bewundern können.

Die Ausstellung wird wieder in der Gustav-Heinemann-Oberschule stattfinden.
(ich werde das gleich noch mal oben ergänzen).

Wir haben diesmal mehr Zeit zum Aufbauen und Abbauen, da die Ausstellung
in der Mitte der Berliner Herbstferien liegen wird. Außerdem hilft der 3. Oktober ;-)

#13 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von www.spur00.de 15.04.2013 10:53

avatar

Hallo Dieter

steht schon der genaue Termin fest?
Ich werde versuchen diesmal auch zu kommen. Mit etwas Glück ist bis dahin auch mein .. Buch fertig ;-) wird noch nicht verraten.
Aber es gibt ja nicht so viele Firmen die man mit zwei Buchstaben abkürzen kann.

Mitbringen könnte ich Kaufhausbahnen in H0 auch wenn die noch keine 75 Jahre alt wird, und/oder KB Tischbahn.

Die in Gaggenau gezeigte "Europa- Anlage" ist leider zu groß um sie nach Berlin zu bringen. Aber vielleicht kann ich ja den einen oder anderen Zug mitbringen

Ebenfalls bereits 1938 aktiv war American Flyer in 00/H0


Grüße

Rainer

#14 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von BlackAdder 15.04.2013 11:09

avatar

Hallo Rainer,

Das wäre Spitze, wenn Du kommen könntest! Dein Buchprojekt hört sich auch vielversprechend an...

Termin steht im Eröffnungsbeitrag 04. - 06.10.2013

Viele Grüße
Patrick

#15 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von www.spur00.de 15.04.2013 11:35

avatar

Hallo Patrick

Uuups
das war die Sache mit dem Lesen und dem Vorteil der sich daraus ergibt ...... .

Grüße

Rainer

PS. Ich weiß nicht ob das zählt aber 1938 da war ich - 30, ist ja eigentlich so gesehen auch rund, wenn auch negativ

#16 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von Dieter Weißbach 17.04.2013 14:16

avatar

Hallo Rainer,

wir freuen uns, dass Du dabei bist.

Kaufhausbahnen oder KB Vorkrieg oder 45 Jahre Rainer Haug sind doch spannende Themen.

Über die Einzelheiten können wir uns gerne ausführlich austauschen.

#17 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von Dieter Weißbach 24.04.2013 11:32

avatar

Hallo allerseits,

hier ist die Liste der Anlagen und Themen für den Oktober (Planungsstand 25.09.2013):

(1) BING und Märklin Tinplate-Bahn der Spur 1 und 0, frühe Bahnen und Größenvergleich 1900 – 1930, Vitrine
(2) Märklin Liliput-Tinplate-Bahn (26 mm Spurweite), 1912 – 1926 (MP, JC, GH)
(3) BING Tinplate-Tischbahn Spur 00, 1922-1932, nahezu vollständige Präsentation des Programms, Vitrine 1 (PB u.a.)
(4) BING Tinplate-Tischbahn Spur 00, 1922-1932, nahezu vollständige Präsentation des Programms, Vitrine 2 (PB u.a.)
(5) BING Tinplate-Tischbahn Spur 00, 1922-1932, Uhrwerks-Bahn mit Fahrbetrieb (PB)
(6) BING Tinplate-Tischbahn Spur 00, 1924-1932, elektrische Bahn mit Fahrbetrieb (PB)
(7) TRIX EXPRESS Tischbahn Spur 00, 1935-1936, mit den ersten kurzen Lokomotiven und Wagen,Bahn mit Fahrbetrieb (DW, UK)
(8) TRIX EXPRESS Tischbahn Spur 00, 1938, “Automatic”-Entkupplung und andere Neuheiten der Leipziger Herbstmesse, Vitrine (GB u.a.)
(9) TRIX EXPRESS Tischbahn Spur 00, 1938 mit den ersten Pacific-Lokomotiven 20/57 und 20/59, der neuen Modellserie 1937 und der
“Automatic”-Entkupplung, Bahn mit Fahrbetrieb (GB u.a.)
(10) Zerstörte Vielfalt – Die Vertreibung des jüdischen TRIX-Gründers Stephan Bing aus Deutschland 1938, Schautafel (DW)
(11) Märklin Tischbahn Spur 00, 1938, mit Oberleitung und 800er-Schaltung, Bahn mit Fahrbetrieb (GH, DL)
(12) Tipp&Co Reichsautobahn, 1938, mit Fahrbetrieb (GH)
(13) 75 Jahre Franz Nowack, ohne dessen Ersatzteile viele unserer alten Lokomotiven heute nicht mehr fahren würden, * 1938,
Ausstellung von Replikas und Rekonstruktionen (FN)
(14) TRIX TWIN Tischbahn Spur 00, 1938-1939, englische Pacific-Lokomotiven und Scale Coaches, Bahn mit Fahrbetrieb (TTRCA)
(15) TRIX TWIN Tischbahn Spur 00, 1936-1955, Lackierungsvarianten englischer Lokomotiven und Wagen, Ausstellung (JH)
(16) BUB Tinplate-Tischbahn Spur 00, 1938, Bahn mit Fahrbetrieb (RH), Ausstattung mit Kibri-Gebäuden (PB)
(17) Hornby Dublo Tischbahn Spur 00, 1938 und Nachkrieg 3-rail, Bahn mit Fahrbetrieb (AK, TF)
(18) Stromlinienfieber und 200 km/h-Rekord, Pacifics und andere seltene Tischbahnen Spur 00, 1938-1955, Vitrine (RH, MP, FN, TF)
(19) Not macht erfinderisch – Selbstbau von TRIX EXPRESS-Teilen und erste Modellbahnangebote der Firmen in den Nachkriegsjahren,
1946 – 1949, Vitrine (DW u.a.)
(20) Hornby Dublo 2-rail Thomas-Anlage für die Kinder, Bahn mit Fahrbetrieb (DE)
(21) Merkur und Co. Tinplate-Bahnen aus CZ, 1920-1968, Bahn mit Fahrbetrieb (AW)
(22) Fleischmann Spur H0, 1952-1962, Bahn mit Fahrbetrieb (UC)
(23) TRIX EXPRESS Spur H0, Die Einführung des neuen Gleichstrom-Systems 1953, Bahn mit Fahrbetrieb (GG)
(24) TRIX EXPRESS Spur H0, Zugpackungen aus dem Katalog 1958, Ausstellung (GG)
(25) Kaufhausbahnen aus der Nachkriegszeit, Spur H0, ab 1955, Bahn mit Fahrbetrieb (FS)
(26) ERGA technische Lehrmodelle, Kartonbausätze, 1947-1955, Vitrine (GS, RG)
(27) Piko Spur H0, Wechsel vom Wechselstrom- zum Gleichstrom-System 1953, Bahn mit Fahrbetrieb (LS)
(28) Frühe Gleisvarianten der DDR-Hersteller, 1948-1955, Ausstellung (GS)
(29) MEC – Modelleisenbahn Club Berlin 1932 e.V. – Spurensuche zur Vereinsgründung mit alten Bildern und Spur 0-Modellen (MEKB)
(30) Modulanlage Berliner Stadtbahn der Modellbahn-AG der Gustav-Heinemann-Oberschule (GHO)

Ergänzungen und Konkretisierungen sind willkommen.

#18 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von bernd k 27.04.2013 15:00

Hallo Dieter,
ist mit "Piko 1953" so etwas ähnliches gemeint?



Grüße
LutzBS

#19 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von Dieter Weißbach 27.04.2013 15:14

avatar

Hallo Lutz,

das sieht sehr schön aus: viel Bakelit, viel Holz !

Genau so, wie wir es gerne sehen ;-)

#20 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von Gerhart 28.04.2013 16:50

Hallo Dieter,
wenn du auch schon ERGA erwähnt hast, ich könnte eine ERGA- Anlage mit fast allen Fahrzeugen und Gebäuden. zum Teil Nachbauten und Bildmaterial zur Verfügung stellen. Ich würde auch gerne mit dem anderen ERGA-Menschen in Kontakt treten.
Ansonsten, habe ich eben einiges Ostdeutschland bis 1970 anzubieten.
Gruß Gerhart

#21 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von Dieter Weißbach 28.04.2013 20:27

avatar

Hallo Gerhart,

vielen Dank für das Angebot zu ERGA.

Mit dem Sohn von Ernst Ganzer stehen wir ja in Kontakt, er möchte seine Unterlagen sichten
und einen Ausstellungsbeitrag zusammenstellen. Das wird eine spannende Sache.

Wir können das ja so anordnen, dass Du zwischen Lutz (Piko 1953) und dem Ganzer-Beitrag
Platz für Deine ERGA-Bausätze bekommst. Dann kannst Du Dich in beide Richtungen orientieren ;-)

#22 RE: 75 Jahre Meilensteine der Modellbahngeschichte im Herbst 2013 in Berlin von Blech 30.04.2013 08:09

Stichwort ERGA:
Ernst Plattner (epoche Modelle/Autohefte/Das Modellbahnheft 175 Jahre Eisenbahn in Deutschland) arbeitet derzeit an einer größeren Publikation zum Thema Ernst Ganzer/ERGA. Ursprünglich war ja eine große Erga-Dokumention bei AS Altes Spielzeug/Mikado-Kataloge geplant, der Text war schon fertig aber AS/Mikado war dann plötzlich nicht mehr interessiert.
Ich habe also Plattner mein umfangreiches Erga-Archiv zur Verfügung gestellt, einschließlich aller Informationen, die ich von Ganzer jr. erhalten habe, samt Fotos und Modellen. Es erscheint auch -oder gleichzeitig- dazu eine Dokumentation im Organ der Papiermodellbauer. Denn da passt Erga ja wohl auch hin. Der Erga-Story wird auch einiges zu Hoffmann/Mylau angehängt. Meine (fertigen) Erga-Modelle und auch die von Hoffmann habe ich an zwei bekannte Sammler abgegeben. Plattner hat jetzt wohl Foto-Zugang dazu.
Erga-Modelle habe ich selbst noch als junger Modellbahner gebaut -daher meine Affinität mit dieser Marke, von der heute gar viele annehmen, es sei eine Ostmarke gewesen. War es aber nie, wenn auch zeitweise Böttcher in Templin Hauptversender gewesen sein kann. Dann kam die Zeit von Luise Herr als Erga-Chefin, was auch etwas zu diesem Verwirrspiel beigetragen haben wird. Aber jetzt wird doch alles geordnet offengelegt bei Ernst Plattner.
Gerhart:
Ich habe Ernst Plattner über dein Interesse informiert und ihm deine PN gezeigt.
Du kannst ihn ja mal anrufen.
Schöne Grüße aus Hessen
Botho

#23 Anlage mit Piko-Material aus 1953 von bernd k 10.05.2013 20:09

Hallo Dieter,
hier eine kurze Zwischeninfo zum Anlagenkonzept mit Piko-Material aus dem Katalogjahr 1953.
Geplant ist Fahrbetrieb mit Wechsel- (Innenkreise) und Gleichstrom (Außenkreis).
Gleichstrom ist in erster Linie für die 55, die dann als Übergabe mit ca. 10 Wagen ihre Runden drehen soll.

Kritik zum noch nicht möblierten Layout ist selbstverständlich erwünscht.



Grüße
Lutz

P.S.
1. Gleisplanupdate 11.05.2013
2. Gleisplanupdate 12.05.2013 - PE-Bakelitgleis

#24 RE: Anlage mit Piko-Material aus 1953 von Dieter Weißbach 10.05.2013 20:30

avatar

Hallo Lutz,

das ist wieder ein sehr schöner Gleisplan, der geschickte Kombinationen
von Hundeknochen und Ringstrecken enthält. Diesmal wird das auch
noch durch einen zusätzlichen Rangierbahnhof ergänzt. Willst Du es
tatsächlich mit Ablaufbetrieb probieren ?

Kleiner Einwand: die Hilfsschleife oben links mit engem Radius würde
ich weglassen, oben rechts ist ja bereits eine Schleife vorhanden.

#25 RE: Berlin im Oktober 2013 von Dieter Weißbach 11.05.2013 13:33

avatar

Hallo liebe Freunde der alten Bahnen,

die Planung läuft auf Hochtouren, die Anlagenliste (siehe oben) wurde weiter ergänzt.




Die TRIX EXPRESS-Schnellzuglokomotive 20/59 mit der “Automatic”-Entkupplung von 1938


Nun gibt es auch eine eigene Seite auf TRIXSTADT mit vielen organisatorischen
Hinweisen zur Ausstellung:

http://trixstadt.de/trixstadt-terminkale...tkupplung-1938/

Xobor Forum Software © Xobor