Seite 3 von 3
#51 RE: einfache Handsignale für 00/H0 -vermutlich Mignon? von Trixnachbau 17.04.2019 14:16

avatar

Moin Moin Claudi
In fast jedem VEB Betrieb wurden damals sogenannte Konsumgüter hergestellt, im Drehmaschinenwerk Leipzig, wo ich gelernt/gearbeitet habe, wurden zB. Teile für ne Kaffeemaschine, Toaster mit hergestellt, im Energiekombinat Leipzig, bauten wir als Schüler kleine Knatterboote für das NSW zusammen usw. oder siehe Henschel Wegman Zug in einer Alugieserei in???
habsch vergessen. So kann es auch sein das ne Landmaschinenbude auch Spielzeug mit herstellte.
Gruß Guido

Xobor Forum Software © Xobor