Seite 1 von 2
#1 Mit Rampe.... meine Anlage Spur 0 von geopiri 10.04.2020 23:45

avatar

Das Wort "Fahrspass pur" in Gunter´s Beitrag-- meine Anlage-- hat mir Auftrieb gegeben,
die verflixte Ecke oben an der Rampe, wo die grossen Loks nicht passieren konnten habe
ich repariert, es waren nur 10mm möglich um die Gleise zu versetzen aber dafür können
alle durchfahren, bis auf die Scotsman und meine braune COL 107...

Damit bestätige ich diesen Fahrspass und möchte euch ein Teil meiner Anlage zeigen,
die Rampe im Hintergrund war ausgelegt für meine kleinen Loks, mehr hatte ich damals
nicht, auch hatte ich nie gedacht dass einige grössere Loks dazukommen, so habe ich
also getauscht um ein paar, für mich, Schönheiten zu bekommen...



Gäbe es keine Foren hätte ich davon nix, ich wäre noch heute bei meine Blechflieger
geblieben, die sind mittlerweile alle verkauft....

Schöne Ostern, Ruhe, Fantasie und Gesundheit

mit GRüssen Georg

#2 RE: Mit Rampe.... meine Anlage Spur 0 von Heizer 12.04.2020 20:25

Super Anlage mit tollen Maschinen, nur der Flieger macht mir Angst! – wo ist der Pilot??

Viele Grüße
Heizer

#3 RE: Mit Rampe.... meine Anlage Spur 0 von cmnhorsebreeder 12.04.2020 22:52

avatar

Sauste da nicht eben ein Fallschirm vorbei???? 😎🤔
Hoffentlich hat er sich geöffnet....

Fröhliche Grüße von Claudia

#4 RE: Mit Rampe.... meine Anlage Spur 0 von geopiri 12.04.2020 22:55

avatar

#5 Umbau meiner Anlage Spur 0 von geopiri 12.10.2020 15:27

avatar

Itgendwann war ich es leid, die Rampe hat sich nicht für diese kleine Anlage gelohnt,
also muss umgebaut werden, neben dem Job auf CAD habe ich die Anlage neu skizziert,
die Trix Bahn fällt aus, stattdessen nur Spur 0, ohne Rampe und diesmal auch gedacht
für die grösseren Loks, die leeren Zwischenräume werden nach und nach mit schönen
Sachen dekoriert, der grosse CaBo Bahnhof ist schon eingeplant, das Dorf muss bleiben...

Ein Fünftel der alten Anlage bleibt stehen, der Rest Abbruch samt Verkabelung, ich habe
immer auf andere Anlagen geschaut wo die grossen Loks gut fahren können, na, das
wollte ich nun endlich auch realisieren...



Ganz so gross wie zum Beispiel Gunter´s Anlage ist diese nicht, aber seine Dekos gefallen
mir sehr gut, meine Stephenson wird ganz bestimmt darauf abfahren, es gibt wieder
was zu basteln um die Weihnachtszeit...

mit GRüssen Georg

#6 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von Gunter H. 12.10.2020 16:08

Hallo Georg,

mache aber nochmal ordentliche Fotos. Dann hast Du eine schöne Erinnerung.

#7 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von Mikka2013 12.10.2020 18:29

Hallo Georg.
ich würde Weiche im Außenkreis vor der Bahnhofshalle schon in den Bogen verlegen zwecks eleganterer Schienenführung ohne "S-Kurve" und das Gleis wird länger.
MfG. Mikka

#8 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von Gunter H. 12.10.2020 18:58

Hallo Georg,

muss denn das große Bahnhofsgebäude sein.

#9 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von geopiri 12.10.2020 18:58

avatar

Das war auch geplant, das Seitenteil der Weiche mit der Spule und Lampe
hat das zur Wand nicht erlaubt, es fehlen genau 35mm, und den Kreis möchte
ich nicht drücken sonst ist die Symetrie weg, aber über solche S- Kurven freut
sich mein Triebwagen der da oben auch parken kann....

Danke und mit GRüssen Georg

#10 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von geopiri 12.10.2020 19:02

avatar

Hallo Gunter,

hast du einen Vorschlag...? In die Bucht gebe ich das Teil auf keinen Fall,
ich habe es hier angeboten und keiner wollte das Teil, jetzt baue ich es
ein....

mit GRüssen Georg

#11 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von Gunter H. 12.10.2020 19:20

Du sollst ihn ja nicht verkaufen, nur nimmt der viel Platz weg und ist sehr dominant mit seiner Größe.
Es gibt doch von Kibri oder Bing schöne Varianten.

#12 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von ypsilon 13.10.2020 19:29

avatar

Einen Hallenbahnhof von Cabo stelle ich mir gern in die Sammlung.

#13 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von geopiri 13.10.2020 20:58

avatar

Der ist aber ziemlich gross, doch er passt m.E. sehr gut auf die Platte,
habe ihn mal ausgepackt zum Probestellen, der Triebwagen hat den
Schalter oben unter dem Dach, Motor ausgeschaltet...











Doch, der Bahnhof wird gut passen, entsprechend sollten die Gebäude
drumherum sein, mal sehen was es da so schönes gibt....

mit GRüssen Georg

#14 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von Udo 13.10.2020 21:05

avatar

Der Bahnhof gehört zu so einer Anlage !

#15 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von ypsilon 13.10.2020 23:08

avatar

Viel zu groß, Georg, nein das geht gar nicht....🤣

#16 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von geopiri 14.10.2020 08:53

avatar

.... dafür werde ich mich von dieser Halle trennen müssen, Eigenbau, sehr filigran,
die Standfüsse müssen noch auf eine Ebene bearbeitet werden, aber das kann ich
auch machen, denn die Halle stand auf verschiedene Höhen, das sind etwa 5mm
Unterschiede, wer Interesse hat bitte via PN....



mit GRüssen Georg

#17 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von geopiri 14.10.2020 09:12

avatar

... und wem die Halle zu gross ist kann sich mit dem Kulissenbahnhof von Bing
vergnügen, 1918er Baujahr, kompletter Zustand....



V E R K A U F T !

mit GRüssen Georg

#18 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von Rudi80014 14.10.2020 15:50

Hallo Georg
Der Bing Kulissenbahnhof ist ja wirklich toll, aber der Cabo Bahnhof ist besser.
Die Bub Personenwagen, auf dem Foto, könntest Du noch bei Bub einstellen. Die haben die Katalognummer 637 W und sind
Baujahr 1924. Beschrieben werden sie folgendermaßen : Länge 15 cm, ohne Puffer, Treppen, keine Türen, 2 Rundfenster.
6 eckige Fenster, flaches Oberlicht ohne imitierte Lüfter.
Viele Grüße aus Plochingen
Frank

#19 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von geopiri 14.10.2020 16:13

avatar

Hallo Frank,

der ganze Bub Zug ist eine Leihgabe für ein paar Tage und ist schon
unterwegs zum Patrick, dann kann Patrick die Bilder ins Forum stellen,
der kann das besser....

mit GRüssen Georg

#20 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von geopiri 15.10.2020 14:54

avatar

Meine kleine Kamera ist 25 Jahre alt, die Videoaufnahmen sind auf 30 Sek. beschränkt,
trotzdem, auch wenn die Bildqualität Mist ist, habe ich versucht meine Baustelle zu zeigen,
denn der erste Zug läuft schon, die anderen Gleise später....

Nun kann ich endlich alles fahren lassen was in den Regalen steht, die Hälfte war Schrott
bis ich die Teile restauriert oder repariert habe, bin ich auch sehr stolz darauf....


https://youtu.be/H-OmBiodSOY

Trotzdem schaut jetzt alles nach Berlin, viel Glück....!!!!

mit GRüssen Georg

#21 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von cmnhorsebreeder 15.10.2020 15:05

avatar

Prima, Georg!

Das Video sieht vielversprechend aus.
Und die Musik ist klasse!
Viel Spaß beim Weiterbauen.

Liebe Grüße von Claudia

#22 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von geopiri 16.10.2020 22:42

avatar

Auf meiner Anlage kann ich doch eine Werft einrichten, das Schiff lässt
mich nicht mehr los, es wäre wahrscheinlich die verrückteste Idee die
ich bisher hatte, wenn ich einen guten Preis bekomme, ja, dann kaufe
ich eben, das Leben ist kurz, mit dem Schiff wird es länger....

Den CaBo Bahnhof musste ich aufbocken weil die Pantos nicht drunter
passten, und so habe ich eine Freitreppe gebastelt, auch der Bahnsteig
erhöht sich etwas und das finde ich prima....



... und auf die Werft bin ich total gespannt...

mit GRüssen Georg

#23 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von HeinzMan 16.10.2020 23:03

Hallo Georg,

prima, dann kann ich auch Emily vorbeischicken. Hab im Moment leider keine Zeit...

Nein, Spaß.

Außer keine Zeit.

Es würde mich freuen zu sehen, wie aus dem Dampfer, der im Moment aussieht wie eine Aquarium Dekoration oder schlimmer wie auf der Abwrackwerft, ein stolzes Schiff wird...

Ich freue mich darauf.

Herzliche Grüße
Heinz

#24 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von Dieter Weißbach 17.10.2020 07:02

avatar

Hallo Georg,

als kleine Inspiration ein Blick in die Werft Dresden Laubegast:



Ganz oben sieht man den Raddampfer Krippen, der gerade überholt wird.

#25 RE: Umbau meiner Anlage Spur 0 von Dieter Weißbach 17.10.2020 07:39

avatar

... eine Platte schräg montiert,
ein paar Uhrwerksschienen quer zum Ufer,
Schlitten mit Keilaufsatz gebaut,
ein großer Bockkran,
fertig ist die Flusswerft.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz