#1 Dokumentarfilme alte Eisenbahnen von kablech 01.05.2020 12:51

avatar

Nach den vielen positiven Reaktionen von euch auf den britischen Eisenbahnfilm eröffne ich hier mal einen neuen Thread, wir verwässern ja leider Georgs Beitrag zur Flying Scotsman. Mein Schwerpunkt liegt bei den Briten, aber stellt gerne hier alte Filme über Bahnen aller Länder ein.

Hier ein Film über die Waterloo Station. Man schreibt das Jahr 1944, es ist Krieg, auffallend viele Frauen haben die Arbeit der Männer übernommen. Die Werbung am Anfang müsst ihr halt, soweit es geht, wegklicken. https://www.youtube.com/watch?v=nds3NaVbkWg

Wieder so eine spleenige Idee der Briten, um Zeit einzusparen: Der slip coach (hat nichts mit Unterwäsche zu tun). Der letzte Wagen kann während der Fahrt aus dem Wageninnern heraus vom Zug abgekuppelt werden, er rollt dann mit Schwung in den nächsten Bahnhof und wird dort vom Bedienpersonal abgebremst, während der Zug ohne Halt weiterfährt. https://www.youtube.com/watch?v=7NEwrjQtrKo

Viel Spaß wünscht
Karl

#2 RE: Dokumentarfilme alte Eisenbahnen von cmnhorsebreeder 01.05.2020 12:58

avatar

Eine tolle Idee, Karl!!!!!

Stell' doch bitte den "Night Mail Train" hier ein.
Den Link habe ich mal aus einem Beitrag von Dir genommen, muß ihn aber jedesmal mühsam suchen.

Liebe Grüße von der IT-Legasthenikerin Claudia

#3 RE: Dokumentarfilme alte Eisenbahnen von kablech 01.05.2020 13:13

avatar

ups..... Dieter hatte schon mal einen Thread zu diesem Thema, siehe Video-Tipps: Eisenbahnbetrieb in Großbritannien in den 1930er Jahren

Sorry, hab ich jetzt erst gefunden.

#4 RE: Dokumentarfilme alte Eisenbahnen von SNCF231E 01.05.2020 14:14

avatar

Ich nehme an, mit dem Namen dieses Threads dürfen auch Filme gezeigt werden, die nicht aus den dreißiger Jahren stammen und nicht vollständig in England hergestellt wurden. Dies ist einer meiner Favoriten in zwei Teilen. Ein englischer Film über die Reise zwischen London und Paris mit dem Goldenen Pfeil (Golden Arrow oder Fleche d'Or) mit natürlich einer kleinen Seereise dazwischen.





Und ich habe versucht, diesen Film in meinem Garten mit meinen 3-Schienen-0-Spur-Modelleisenbahnen neu zu gestalten:



Gruss
Fred

#5 RE: Dokumentarfilme alte Eisenbahnen von geopiri 01.05.2020 15:08

avatar

Wunderbar......!!!!!

es war eine sehr gute Idee für die alten Filme einen Thread aufzumachen,
das lohnt sich....

mit GRüssen Georg

#6 RE: Dokumentarfilme alte Eisenbahnen von kablech 01.05.2020 16:30

avatar

Fred,
....und Farbfilme dürfen es auch sein....

Du hast die Szenen sehr schön gestaltet, die Lokomotiven jeweils mit den Zugschildern vor der Rauchkammertür, beim britischen Zug wird ein Stellwerk und Signal dazu passend gezeigt, beim französischen Zug ebenso. Das gefällt mir sehr.

Viele Grüße
Karl

#7 RE: Dokumentarfilme alte Eisenbahnen von cmnhorsebreeder 01.05.2020 17:38

avatar

Wie wär's, hier beide Threads zusammmenzulegen?

Fragt sich, mit freundlichen Grüßen, Claudia

#8 RE: Dokumentarfilme alte Eisenbahnen von kablech 03.05.2020 09:27

avatar

Viele Videos gibt es in der SNCF mediathèke https://www.youtube.com/results?search_q...ncf+mediatheque

Leider mit Werbung am Anfang.

Viele Grüße
Karl

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz