#1 Schnabel V 36 von Eisenbahner 06.05.2020 13:11

avatar

Hallo zusammen,
und heute mein kleinstes Schnabel Modell, eine V 36 257 der DB
im Dunkelrot der 1950er Jahre im kleinen roten Schnabel Karton.
Sie wurde aus einem Trix-Express Modell von Schnabel in 3L= gebaut,
der Trix Perma Motor wurde beibehalten, was dem Modell keinen
Auslauf bescherte.
Ich habe ihr einen Mabuchi Motor eingebaut, der eine an den Platz
angepasste Schwungmasse mit integriertem Zahnrad Antrieb hat.

Das von mir eingebaute Uhlenbrock Relais ermöglicht wieder den
Einsatz auf der Märklin Anlage, es fand unter den beengten
Verhältnissen unter der Haube über der Schwungmasse noch
genügend Platz.
Die Maschine hat entgegen dem Trix Modell keine Rangierer Dachkanzel.
Eine aktive Beleuchtung dieser Maschine hat Schnabel nicht realisiert,
es wurden weiße Lampen Attrappen auf beiden Seiten eingefügt.
Die erhabene Beschriftung wurde beibehalten und weiß ausgelegt.
Kleine helle DB und nur mit der Lupe lesbare Schiebebilder vom
BD Nürnberg und BW Gemünden wurden beidseitig aufgezogen.
Die Maschine rollt auf den Rädern der Märklin 3031/32 (BR 81) mit
der originalen Kuppelstange der Trix V 36.
Auf beiden Seiten wurden die Austausch Bügelkupplungen von Trix
montiert.
Das Fahrverhalten der Schnabel V36 ist, auch aufgrund des Motors,
sehr gut.
Gefahren wird sie vor einem alt roten Donnerbüchsen Zug, im Wechsel
mit einer schwarzen V 36 aus eigenem Umbau und einer HAMO V 80
ebenfalls im alt roten Farbton der DB.
























Gruß und
bleibt gesund!
Hans-Gerd

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz