#1 TRIX Express-Güterwagen von Glienicker 15.11.2013 11:50

avatar

Liebe Eisenbahner,

heute gibt es ein paar Bilder von kurzen Güterwagen, wie sie vor dem Krieg, teils auch noch nach dem Krieg hergestellt wurden:

zuerst der kurze gedeckte Güterwagen 20/62:


und hier der etwas längere 20/63 in drei Versionen:






Nun der kurze Holzwagen:


und der Kühlwagen:


der TUCHER-Wagen in zwei Ausführungen:




Zum Schluss für heute der Bananenwagen:


Demnächst mehr.

Eckhard

#2 Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 und 20/74 K von Trixnachbau 22.11.2012 21:33

avatar

Hallo
Ich möchte hier mal die kleinen Güterwagen von Trix vorstellen, weil sie bis jetzt so wenig gezeigt wurden

1. 20/61 offener Güterwagen von 1936



2. 20/62 kurzer geschl. Güterwagen von 1936



3. 20/63 geschl.Güterwagen von 1937



4. 20/64 Bierwagen von 1935 und 1939/40



5. 20/65 Bananenwagen von 1935 und 1937



6. 20/66 Planenwagen "TRIX" und V.S.N. von 1935 und 1939/40



7. 20/67 Kohlenwagen von 1937



8. 20/68 Tankwagen "SHELL" von 1936



9. 20/68 Tankwagen "STANDART" von 1939/40



10. 20/68 Tankwagen "LEUNA" von 1935



11. 20/69 Holzbretterwagen von 1936



12. 20/70 Kühlwagen von 1935 und 1939/40



13. 20/158 Langholzwagen von 1936



Ich hoffe die Bilder gefallen und wir können noch mehr/andere Varianten sehen
Gruß Guido

#3 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 von Blech 23.11.2012 08:44

Liebe Trix-Fans,
gibt es eigentlich eine Erklärung dafür, dass bei Trix von Anfang an der Kranwagen gefehlt hat?
Das ist doch eine echtes Spielzeug für Kinder und war eigentlich deshalb bei allen Spielbahnen dieser Zeit ein Muss.
Diese Frage trage ich schon lange Trix-Kennern vor, die gucken dann ganz perplex und wissen auch keine Antwort...
Schöne Grüße aus Hessen
Blech

#4 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 von Dieter Weißbach 23.11.2012 09:43

avatar

Hallo Botho,

TRIX EXPRESS war halt von Anfang an als Modellbahn konzipiert ;-)

Die Engländer hatten im TRIX TWIN-Programm einen Kranwagen angeboten,
sogar bereits vor dem Zweiten Weltkrieg.


Außerdem konnte man sich den Ladekran von Kibri auf die Tischbahn stellen.
Aus ökonomischer Sicht ist es vielleicht sogar sinnvoller, die Infrastruktur an
den Verladebahnhöfen auszubauen.

#5 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 von Blech 23.11.2012 09:51

Dieter, danke-
prima, jetzt kennen wir endlich den von mir lange gesuchten Grund.
Dass es am Modellbahn-Gedanken lag, darauf wäre ich nicht gekommen.
So, nun mal ohne Witz: Seltsam ist dieser Verzicht auf einen Kranwagen schon.
Schöne Grüße nach Berlin
Botho

#6 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 von Dieter Weißbach 23.11.2012 09:55

avatar

Hallo Botho,

die Kranwagen kommen ja eher bei Unfällen oder bei Gleisbauarbeiten zum Einsatz.

Für das Verladen von Gütern ist die Ladebrücke eine bessere Alternative - und Spielspaß
bietet sie in jedem Fall. Die Kibri-Signalbrücke kam ja bereits 1935 auf den Markt.

Ab wann gab es denn einen Märklin-Kranwagen für die Tischbahn ?

#7 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 von Blech 23.11.2012 10:50

Dieter,
der 366 kam 1936, zuerst mit dem Blechkran und dann mit dem Gussnachfolger.
Dass die Kinder mit dem Kranwagen gerne gespielt haben, ist wohl an der heute noch vorhandenen großen Menge der Gussversion zu erkennen.
Schöne Grüße
Botho

#8 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 und 20/74 K von Trixnachbau 25.11.2012 13:52

avatar

Hallo Botho
Wer sagt denn das es von Trix keinen Kranwagen gab/gibt????
Hier bitte und sogar in der 37/38er Version.Ich nenne ihn 20/74 K. Es ist kein Märklinkran Aufsatz





Gruß Guido

#9 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 und 20/74 K von Blech 25.11.2012 14:12

Guido, toll!
Nichts ist unmöglich, sagte mal die Toyota-Werbung. Stimmt.
Schöne Grüße aus Hessen
Botho

#10 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 und 20/74 K von B12 25.11.2012 14:15

avatar

Ist der Kran nicht von Piko?

Gruss
Daniel

#11 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 und 20/74 K von bernd k 25.11.2012 14:28

Hallo Daniel,
nein - kein Piko.
Piko hat nie Kranwagen hergestellt.
Grüße
Lutz

#12 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 und 20/74 K von Trixnachbau 25.11.2012 14:31

avatar

Hallo Daniel
Nein der Kran ist auch nicht von Piko oder Bock oder Noch.
Den hat mal, ich glaube mein Vater, gebaut und ihn auf ein Herr Güterwagechassis geschraubt. Ich hab ihn nun zum Trixkran umfunktioniert
Das Fahrgestell ist ein ehem.Trix Großraumgüterwagen 20/74.
Gruß Guido

#13 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 und 20/74 K von bernd k 25.11.2012 14:51

Hallo Guido,
der Kran ist von Bock (siehe Mibel Seite 257, BO-SW-05).
Grüße
Lutz

#14 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 und 20/74 K von B12 25.11.2012 14:53

avatar

Ich habe hier einen Kran vor der Nase stehen der genau so aussieht;
leider ist er nicht gemarkt.

Gruss
Daniel

#15 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 und 20/74 K von Trixnachbau 25.11.2012 18:20

avatar

Hallo Lutz
Der Kran den ich hier habe ist aber aus dickem Alublech und der Sockel aus Aluguss und nicht aus Stahlblech.
Ich habe gerade mit meinem Vater telefoniert und der hat gesagt das er das Teil mal irgendwo geschenkt bekam
Gruß Guido

#16 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 und 20/74 K von bernd k 25.11.2012 18:55

Hallo Guido,
schon recht - aus Alu.
Und von Bock.
Blech gab's von Bock auch.
Als Alu aus war.
Grüße
Lutz

#17 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 und 20/74 K von Glienicker 15.11.2013 22:03

avatar

Danke dem Moderator elaphos,
dass er meinen Beitrag hierher verschoben hat.
Super-schnell ging das!

Eckhard

Demnächst geht es mit den längeren Wagen weiter, z.B. mit DEM hier:

#18 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 und 20/74 K von TrixBerlin 18.01.2014 15:42

avatar

Hallo Guido ,

der Holzblock deines Langholzwagens (1936) ist von unten noch glatt....oder ?



Ab 1938/39 war das wohl nicht mehr der Fall....

Grüße aus Berlin

Uwe

#19 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 und 20/74 K von Trixnachbau 18.01.2014 17:46

avatar

Hallo Uwe
Ich habe mehrere von den 20/158ern

1x den 36er mit Quetschachsen und glattem Holzklotz und 1x 37er(so wie deiner) aber mit Quetschachsen



1x 37er mit Stummelachsen und Fugen auf der Unterseite



1x 39/40er mit Fugen auf der Unterseite



Gruß Guido

#20 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 und 20/74 K von TrixBerlin 19.01.2014 19:42

avatar

Hallo Guido ,

aha , dann wurde vermutlich erst 1938 umgestellt.
Bisher bin ich davon ausgegangen, dass nur die erste Version von 1936 unten glatt war.

Vielen Dank !

Uwe

#21 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 und 20/74 K von Emmer 21.02.2017 22:20

avatar

TRIX EXPRESS

Die gedeckten 15 Tonnen Güterwagen von 1935 bis 1940 in allen Lithografie- bzw. Farbvarianten.



Gruss, Armin

#22 RE: Trix-Express kleine Güterwagen 20/61-20/158 und 20/74 K von Emmer 08.04.2017 20:36

avatar

TRIX EXPRESS

Die kurzen Güterwagen von 1935 bis 1940 in fast allen Lithografie- bzw. Farbvarianten.



Gruss, Armin

Xobor Forum Software © Xobor