#1 Trix Figuren 30/80 von elaphos 18.12.2013 17:54

avatar

Auch Trix hatte in der Größe 00 (später H0) von 1936 bis 1940 Zinnfiguren im Angebot, pro Packung 15 Stück.
Hier zwei Packungen aus meiner Sammlung (die heute um 100% aufgestockt wurde):





Eine RM für 15 Figuren scheint mir angemessen.

Grüße, elaphos

#2 RE: Trix Figuren 30/80 von BlackAdder 18.12.2013 17:59

avatar

Hallo elaphos,

vielen Dank für das Zeigen der Trix Figuren. Die wollte ich mir auch schon immer mal zulegen, aber als Märklinist steht man den Hausser-Elastolin Masse-Figuren irgendwie näher...

Weiß man eigentlich wer die Trix Figuren gefertigt hat?

Gruß
Patrick

#3 RE: Trix Figuren 30/80 von elaphos 18.12.2013 18:30

avatar

Hallo Patrick,
dass Du Märklinist bist, ist mir bisher nicht so richtig aufgegangen. Aber so ganz reiner wohl doch nicht, oder?
Grüße vom auch nicht ganz reinen Märklinisten elaphos

#4 RE: Trix Figuren 30/80 von BlackAdder 18.12.2013 18:38

avatar

Hallo elaphos,

also ich möchte den reinen Märklinisten natürlich nicht zu Nahe treten, aber das folgende qualifiziert mich doch zumindest zu einem Amateur Märklinisten, oder nicht ?



Gruß
Patrick

#5 RE: Trix Figuren 30/80 von Trixnachbau 18.12.2013 19:35

avatar

Hallo Patrick

... und aber zu einen Profi Kibrinisten.
Übrigens die Trixfiguren wurden von Trix selbst hergestellt ich glaube die haben vor 1935 unter dem Namen Anfoe Zinnfiguren hergestellt.
Gruß Guido

#6 RE: Trix Figuren 30/80 von BlackAdder 18.12.2013 19:39

avatar

Danke Guido,

waren die Figuren nur in Vorkriegsprogramm, oder gab es in den 50ern etwas vergleichbares?

Danke und Gruß
Patrick

#7 RE: Trix Figuren 30/80 von Trixnachbau 18.12.2013 19:47

avatar

Hallo Patrick
Die gab es nur im Vorkreigsprogramm im 1949er Katalog werden sie schon nicht mehr erwähnt. Ich denke das man in den 50ern- die Figuren von Kibri ua. genommen hat.
Gruß Guido

#8 RE: Trix Figuren 30/80 von elaphos 30.11.2015 16:47

avatar

Hier noch drei Trixfiguren, die zu den Vorkriegsfiguren in Machart, Sockelart und Größenverhältnis passen, aber nicht im bekannten oben gezeigten Trix-Figurensatz zu finden sind:



Grüße, elaphos

#9 RE: Trix Figuren 30/80 von Dieter Weißbach 30.11.2015 17:20

avatar

Hallo,

eine der beiden Vorgängerfirmen von TRIX, die Firma Johann Haffner Nachfolger, hatte um 1910 die nachfolgend gezeigten
Zinnfiguren produziert. Leider sieht man sie auf den Glasscheiben nicht so gut, ich werde nochmal andere Bilder machen.




Diese Figuren hatten bereits die seitlichen eckigen Absätze, die wir auch bei den späteren TRIX-Figuren finden.
Die Figuren aus den alten Haffner-Formen wurden noch bis mindestens Anfang der 1920er Jahre produziert, vermutlich
sogar noch bis Anfang der 1930er Jahre. Auch das werden wir noch genauer herausfinden.

#10 RE: Trix Figuren 30/80 von 1azrael 26.10.2017 12:03

Mahlzeit. Bitte entschuldigt, wenn ich diesen alten Fred wieder hochhole. Ich habe auch so eine Kiste mit Figuren von Trix geerbt. Könnt ihr mir sagen was die aktuell Wert sind? Bei zwei Figuren ist der Lack mittlerweile etwas abgeplatzt aber sonst ist alles einwandfrei. Auch die original Pappschachtel ist noch erhalten.

#11 RE: Trix Figuren 30/80 von mitropa 26.10.2017 19:05

Hallo Namenloser,

ganz einfach. Stell die Sachen bei Ebay rein, warte ab was passiert, dann weist Du es.

Ebenfalls ohne Namen!

#12 RE: Trix Figuren 30/80 von Big.Hand 29.10.2017 07:50

avatar

Morgens,
...ja, hätte ich Interesse. 👍
Hast Du mittlerweile einen Wunschpreis, vielleicht auf Tauschbasis?
LG Micha

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz