Seite 5 von 5
#101 RE: Schienenzeppelin aus der Bucht, elektrisch, gefischt....! von geopiri 12.07.2021 22:01

avatar

Der Zepp ist repariert, neue Welle und neuer Propeller, nun läuft
er ruhig und leise, nur den Propeller hört man angenehm, jetzt
beginnt der Spass, denn gerade konnte er um meine gesamte Anlage
fahren, dazu habe ich den Propeller drastisch gekürzt was aber keine
Beeinträchtigung war, läuft super und sehr schnell, durch die Radsätze
die kugelgelagert sind brauche ich nur kurz Gas zu geben dann fliegt
er über die Gleise, an den Weichen muss ich ebenfalls Gas geben
denn der Zepp hat nur einen Schleifer, ein paar Fotos noch, den Propeller
habe ich an den Enden gelb markiert, man sieht es aber nicht wenn er dreht,
zu schnell.....









Damit ist mein Projekt Zepp hier angeschlossen, ein schönes Projekt,
und obendrein ein Projekt welches riesigen Spass auf der Anlage
bereitet, Danke für die Tipps und Beiträge....

mit GRüssen Georg

#102 RE: Schienenzeppelin aus der Bucht, elektrisch, gefischt....! von geopiri 13.07.2021 10:56

avatar

Nach der Reparatur, neue Welle und Propeller, jetzt läuft der Zepp erstklassig.....!!!




E N D E hier

mit GRüssen Georg

#103 RE: Schienenzeppelin aus der Bucht, elektrisch, gefischt....! von Udo 13.07.2021 21:52

avatar

Hallo,
zu den Loks aus dem Metallbaukasten (Beitrag #92) hier ein Bild einer solchen Lok bei Märklin (21:45):

https://www.youtube.com/watch?v=QzKsE4oaCp0

Schönen Gruß
Udo

#104 RE: Schienenzeppelin aus der Bucht, elektrisch, gefischt....! von geopiri 13.07.2021 21:57

avatar

Udo,

exakt diese Lok, BR 42, hat mein Kandidat nachgebaut, auf Schraube und Mutter genau.....

mit GRüssen Georg

#105 RE: Schienenzeppelin aus der Bucht, elektrisch, gefischt....! von geopiri 14.07.2021 17:26

avatar

Und noch zu Allerletzt einige Basteltipps und Daten des Zepp....



... dann mal auf zum nächsten Projekt soweit die Zeit reicht....

mit GRüssen Georg

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz