#1 [AMT] Alu Stromlinien-Personenwagen der Nachkriegsära von pvmann 18.11.2021 00:34

avatar

Hallo zusammen,

die Firma AMT = American Model Toys wurde offiziell in 1946 in Fort Wayne, Indiana gegründet.
<<< Die TCA Western AMT Webseite >>> gibt eine schöne bebilderte Zusammenfassung von der Firma und ihren Produkten.

Die interessante Story bezüglich AMT ist, daß AMT war die Firma, welche erstmal die Idee, den Mut und die Fähigkeit hatte, um moderne Aluminum Stromlininen-Personenwagen in Spur 0 auf den Markt zu bringen. Zwar ca. 3 Jahre vor Lionel.

Lionel produzierte schon ihre Top of the Line F3 Diesels ab 1948, aber es gab damals noch keine passenden modernen Personenwagen im Angebot, nur entweder die 027 Tinplate Personenwagen oder die eher "altmodischen" Madison Wagen. Diese klare Marktlücke konnte AMT erfolgreich füllen.

Natürlich dauerte es dann nicht lange, bis auch Lionel ihre ähliche Wagenserie auf den Markt brachte. Viele würden die feineren Linien von Lionel's Wagen sicher schöner finden, aber sie sind der Vielfalt der AMT Produktlinie nicht zu vergleichen.

Ich persönlich mag ihre einzigartige "brutale Alu-Tinplate" Erscheinung und die erwähnte Vielfalt. Bei der Sante Fe Serie gab's sogar 8 verschiedene Wagentypen und sie waren sowohl mit glattem als auch mit geripptem Dach zu bekommen.

Anbei noch paar Fotos von meinem kurzen Sante Fe AMT Zug, bestehend aus einem Observation, einem Coach und einem Bahnpostwagen, alle mit glattem Dach. Die Wagenkasten sind 35cm lang, 8cm hoch und 6,3cm breit, alle beleuchtet. Die Kupplungen sind quasi Lionel kompatibel. Die Wagen sind ziemlich schwer, gar nicht leichtgängig, aber die #2055 kleine Hudson im Sante Fe Stil von Lionel schafft es noch ganz gut. Es sind weder weitere Wagen noch Lionel F3 Diesels geplant. Es wäre ein großes #21 FT Dieselpaar von Marx was mir vor diesem Zug am besten gefallen würde, aber dazu brauchte man die Marx Diesels mit entsprechend kräftigen Antrieben umzubauen.

Viele Grüße!
Sandor











#2 RE: [AMT] Alu Stromlinien-Personenwagen der Nachkriegsära von pvmann 18.11.2021 10:16

avatar

Anbei noch ein schönes Video von Tinplate Freund Dave, in welchem ein 6 Wagen AMT Zug vorgestellt wird. Als Lok dient auch eine kleine Santa Fe Hudson von Lionel, zwar die Ausgabe #2065.



Viele Grüße!
Sandor

#3 RE: [AMT] Alu Stromlinien-Personenwagen der Nachkriegsära von Hans van Dissel 19.11.2021 17:29

Hallo Sandor,

Ich glaube, dies ist das erste Mal, dass ich in Europa etwas über AMT sehe! Vor etwa 15 Jahren bin ich zum ersten Mal auf die Marke gestoßen und habe dann fünf verschiedene Personenwagen von der New York Central gekauft. Ich habe auch ein originales Faltblatt gefunden. Für den New York Central gab es insgesamt 10 verschiedene Waggontypen, denn der Schlafwagen 'City of Detroit' war auch mit den Namen 'City of Erie' und 'City of Utica' erhältlich.
Die meisten meiner Wagen haben glatte Dächer, aber es erwies sich zu der Zeit als schwierig, einen Vista Dome mit einer unbeschädigten Kuppel (aus Kunststoff) zu finden, und das einzige, was ich damals finden konnte, war ein mit geripptem Dach.

MfG,
Hans














#4 RE: [AMT] Alu Stromlinien-Personenwagen der Nachkriegsära von pvmann 20.11.2021 13:17

avatar

Hallo Hans,

das war reine "Forumsfreude" auch Deinen schönen AMT New York Central Zug bewundern zu können. Sogar mit Originalkarton und Faltblatt. Danke vielmals!

Mit was für einer Lok werden sie bespannt? Eine NYC Hudson oder NYC F3s oder ?

Ein Faltblatt habe ich auch, aber als ich die Fotos machte, dann fand ich es leider nicht. Von Ausführung her kann man noch Wagen mit automatischen oder Fixkupplungen unterscheiden und die Namenschilder können auch graviert und beschriftet oder einfach nur beschriftet sein.

Ja, das betrifft auch AMT Streamliners, was auch die großen Am.Flyer Vorkriegsgüterwagen betrifft. Es ist schwierig einen Zug aus Wagen gleicher Merkmalen, Details zusammenzustellen.

Viele Grüße!
Sandor

#5 RE: [AMT] Alu Stromlinien-Personenwagen der Nachkriegsära von pvmann 20.11.2021 16:52

avatar

Anbei noch ein altes Foto zum Größenvergleich. Der AMT Railway Post Office Wagen steht zwischen einem ähnlich gestalteten großen Bing Spur 1 und kleineren Spur 0 Bing Wagen.

Viele Grüße!
Sandor

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz