#1 große Pico ME 101 in alter Märklin Ausführung von Eisenbahner 17.01.2022 00:23

avatar

Hallo zusammen,
der Wunsch zu diesem Lokomotivbau hatte ich schon länger, aber zwei Pico ME 101 Gehäuse ohne
Risse zu bekommen, war die andere Sache.
Die Gehäuse waren optisch nicht mehr schön, aber brauchbar. Ein Märklin SK 800 Fahrwerk war
war schon etwas leichter zu finden, wie auch der ziemlich bespielte Tender dieser Maschine.
Die jetzt entstandene Stromlinien Maschine habe ich bewusst in den alten Pico Farben gehalten,
um auch die ursprüngliche, jetzt verlängerte Gehäuse Form zu betonen.
Sie hat seitlich verlängerte Schürzen erhalten mit angedeuteten Jalousien für das Fahrwerk.
Bei den ersten Fahrproben der Lok trug sie noch die ursprünglichen Vor- und Nachlauf Drehgestelle
des Märklin SK 800 FGs, was mir aber für diese Maschine zu wuchtig erschien.
Jetzt hat sie einachsige Vor- und Nachlaufgestelle mit Vollrädern, die auch den alten Spielzeug
Charakter der Maschine etwas betonen sollen.
Die Steuerung des Fahrwerks habe ich nicht eingebaut, denn die Breite mit Steuerung überstieg die
Gehäusebreite. Den ziemlich bespielten Tender habe ich neu lackiert, wie den Rest der Maschine.
Die Lok hat durch das Märklin Fahrwerk sehr gute Laufeigenschaften und ist schon viele Runden
auf der Anlage gelaufen und macht sehr viel Spaß.


Hier die Bilder


















Gruß und
bleibt gesund!

Hans-Gerd

#2 RE: große Pico ME 101 in alter Märklin Ausführung von Eisenbahner 31.01.2022 09:08

avatar

... beim letzten Stammtisch war auch die große Pico/Märklin ME 101 unterwegs.
Am Ende dieses Zuges fährt auch der selbstgebaute blaue Kanzelwagen mit roter
Schlußbeleuchtung.




Gruß
Hans-Gerd

#3 RE: große Pico ME 101 in alter Märklin Ausführung von elaphos 31.01.2022 13:21

avatar

Sehr schön, wieder mal ein echter "Hans-Gerd".
Bewundernde Grüße von elaphos

#4 RE: große Pico ME 101 in alter Märklin Ausführung von Merl800 09.02.2022 15:15

avatar

Was für ein Brocken. Sieht super aus!

Merlin

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz